Ingenieur (m/w) Medizintechnik: Entwicklung/Validierung

FERCHAU Engineering GmbH
Stuttgart + 1 weiterer Ort

Top
Programminfos

Berufsfelder

  • Entwicklung
  • Konstruktion

Gewünschte Studienfächer

  • Chemieingenieurwesen
  • Maschinenbau
  • Werkstofftechnik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Stuttgart
  • Reutlingen
Stellenbeschreibung

Sie interessieren sich für spannende Projekte in den unterschiedlichsten Branchen? Dann sind Sie bei FERCHAU richtig. Als Marktführer stehen wir mit mehr als 8.100 Mitarbeitern an über 100 Niederlassungen und Standorten seit vielen Jahren für die ganze Welt des Engineerings. Unseren namhaften Kunden bieten wir individuelle Lösungen für neue technische Herausforderungen. Ihnen eröffnen wir die Möglichkeit, durch Leistung Ihre Zukunft selbst zu steuern.

Überzeugen Sie uns mit Ihrem Talent - als

Ingenieur (m/w) Medizintechnik: Entwicklung/Validierung

Langfristig und nachhaltig - Ihre Aufgaben bieten Potential.

  • Mitarbeit bei Neu- und Weiterentwicklung von Produkten aus dem Bereich Medizintechnik
  • Entwicklung und Konstruktion von Medizinprodukten, Erstellen von 3D-Modellen und CAD-Zeichnungen für Spritzgussteile
  • Planung, Durchführung, Dokumentation und Auswertung von theoretischen und praktischen Untersuchungen
  • Erstellen von Risikoanalysen sowie Unterstützung bei der Zulassungsdokumentation
  • Entwicklung und Optimierung von Produktionsprozessen auf Basis von Risikoanalysen
  • Optimierung von Prüfverfahren in Zusammenarbeit mit Produktion und Entwicklung
  • Durchführung und Überwachung von Prozessfähigkeitsanalysen und SPC
  • Erstellung von Vorgabedokumenten, z. B. Fertigungsanweisungen und Prüfprotokollen

Fachlich und persönlich - Ihre Qualifikation ist überzeugend.

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium Medizintechnik, Maschinenbau, Kunststofftechnik, Physik oder Chemie
  • Erste Erfahrung im Projektmanagement und in der Entwicklung von Medizinprodukten inkl. deren Zulassung
  • Kenntnisse in regulatorischen Vorgaben oder Herstellrichtlinien für Medizinprodukte
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Leistungsstark und perspektivisch - Ihre Zukunft kann sich sehen lassen.

  • Abgesicherte Sozialleistungen als Zusatzleistungen zum BAP-Tarifvertrag
  • Entwicklung bereichsübergreifender Kompetenzen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

Unser Angebot klingt wie für Sie gemacht? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung - gerne online unter der Kennziffer GIE51-66320-RT bei Herrn Ronald Smolka. Denn was für unsere Kunden gilt, gilt für Sie schon lange: Wir entwickeln Sie weiter.

327 weitere Einstiegsprogramme von der FERCHAU Engineering GmbH