Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Entdecke Top-Unternehmen bei get in Engineering

  • AIXTRON
    3 Ingenieur-Jobs
  • IPROconsult
    6 Ingenieur-Jobs
  • VESCON Gruppe
    1 Ingenieur-Job
  • Nestlé Deutschland
    7 Ingenieur-Jobs

Baureferendar (m/w/d) - Ingenieure/-innen mit Mastergrad- oder gleichwertigem Hochschulabschluss

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Hannover

Job-Infos

Berufsfelder

  • Projektmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • Bauingenieurwesen

Abschluss

  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Hannover
Stellenbeschreibung

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV) sucht zum 1. April und 1. Oktober eines jeden Jahres

Ingenieure/-innen mit Mastergrad- oder gleichwertigem  Hochschulabschluss
für eine zweijährige Referendarausbildung.

Von der Bewerberin / dem Bewerber wird ein mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium als Master / Dipl.-Ing. (Univ.) der Fachrichtung Bauingenieurwesen gefordert.

Darüber hinaus wird Aufgeschlossenheit gegenüber dem Wechsel von Aufgabenbereichen und Funktionen, wie auch Eigeninitiative und Engagement für den Erwerb von Rechts- und Verwaltungswissen erwartet.

Geboten wird die Chance, die im Studium erworbenen Fähigkeiten an verschiedenen Standorten in ganz Niedersachsen in der Praxis anzuwenden und durch ausbildungsbegleitende Fortbildungen zu vertiefen und erweitern.

Während der Ausbildung werden Bezüge in Höhe von rund 1.462 EUR - zzgl. ca. 511 EUR Sonderzuschlag - gezahlt (Stand März 2020, Beträge dienen der Orientierung).

Die Ausbildung bereitet für die Wahrnehmung von Führungspositionen vor und endet mit einer Abschlussprüfung. Eine Übernahme geeigneter Bewerber(innen) ist beabsichtigt und ist abhängig von den persönlichen Voraussetzungen, dem Ergebnis der Prüfung und den freien Stellen.

Schwerbehinderte werden beim Vorliegen gleicher Voraussetzungen bevorzugt berücksichtigt. Die NLStBV möchte Frauen beruflich fördern, daher werden Bewerbungen von Frauen besonders begrüßt.

Eingestellt werden kann, wer

  • die gesetzlichen Voraussetzungen für die Berufung in das Beamtenverhältnis erfüllt,
  • ein Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen (TU) oder eines gleichwertiger Art erfolgreich abgeschlossen hat und
  • zum Zeitpunkt der Einstellung das 40. Lebensjahr noch nicht vollendet hat; in bestimmten Fällen sind Ausnahmen möglich.

Bewerbungsunterlagen für den Einstellungstermin 1. April werden bis zum 30. November des Vorjahres und für den Einstellungstermin 1. Oktober bis zum 31. Mai berücksichtigt.

Schwerbehinderte Bewerber(innen) werden beim Vorliegen gleicher Voraussetzungen bevorzugt berücksichtigt. Die NLStBV möchte Frauen beruflich fördern. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Dezernat 12 (Aus- und Fortbildung)
Göttinger Chaussee 76 A
30453 Hannover

Jörg Fischer - Telefon (0511) 3034-2407
Finja Hedemann - Telefon (0511) 3034-2321

1 weiterer Ingenieur -Job bei der Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

get in Engineering hat die Informationen von der Webseite des Unternehmens und ggf. sonstigen Quellen sorgfältig zusammengestellt. Diese Informationen wurden vom Unternehmen noch nicht autorisiert.
Informationen für Unternehmen