Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Entdecke Top-Unternehmen bei get in Engineering

  • BearingPoint GmbH
    17 Ingenieur-Jobs
  • FERCHAU GmbH
    400 Ingenieur-Jobs
  • AIXTRON
    7 Ingenieur-Jobs
  • EVONIK
    29 Ingenieur-Jobs

Bauoberinspektor-Anwärter (m/w/d) - Ingenieure/-innen mit Bachelor-Abschluss oder gleichwertigem Hochschulabschluss

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Hannover

Job-Infos

Berufsfelder

  • Projektmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • Bauingenieurwesen

Abschluss

  • Bachelor

Einsatzorte

  • Hannover
Stellenbeschreibung

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV) sucht zum 1. April und 1. Oktober eines jeden Jahres

Ingenieure/-innen mit Bachelor-Abschluss oder gleichwertigem Hochschulabschluss
für eine einjährige Bauoberinspektor-Ausbildung.

Von der Bewerberin / dem Bewerber wird ein mit gutem Erfolg abgeschlossenes Studium als Bachelor / Dipl.-Ing. (FH) der Fachrichtung Bauingenieurwesen gefordert.

Ziel der Ausbildung ist der spätere Einsatz in der Laufbahngruppe 2 des technischen Dienstes, z. B. als Leiterin/Leiter einer Straßen- oder Autobahnmeisterei.

Darüber hinaus wird die Bereitschaft gefordert, sich ergänzend zum Studium Kenntnisse vor allem auf den Gebieten Verwaltung, Planung und Betrieb anzueignen. Wir erwarten Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und uneingeschränkte örtliche Flexibilität, da die Ausbildung in ganz Niedersachsen erfolgen wird.

Gesucht wird eine flexible, lernfähige und fachlich versierte Persönlichkeit, die verantwortungsbewusst agiert und Verantwortung übernehmen will.

Wir bieten einen vertieften Einblick in die verschiedenen Aufgabenfelder der öffentlichen Straßenbauverwaltung, ergänzt durch diverse Lehrgänge.

Während der Ausbildung werden Bezüge in Höhe von ca. 1.269 € - zzgl. ca. 440 € Sonderzuschlag - gezahlt (Stand März 2020, Beträge dienen der Orientierung).

Eine Übernahme geeigneter Bewerber(innen) ist beabsichtigt und ist abhängig von den persönlichen Voraussetzungen, dem Ergebnis der Prüfung und den freien Stellen.

Schwerbehinderte werden beim Vorliegen gleicher Voraussetzungen bevorzugt berücksichtigt. Die NLStBV möchte Frauen beruflich fördern. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Dezernat 12 (Aus- und Fortbildung)
Göttinger Chaussee 76 A
30453 Hannover

Auskünfte erteilen:

Wolfgang Metz - Telefon (0511) 3034-2605
Finja Hedemann - Telefon (0511) 3034-2321

1 weiterer Ingenieur -Job bei der Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr

get in Engineering hat die Informationen von der Webseite des Unternehmens und ggf. sonstigen Quellen sorgfältig zusammengestellt. Diese Informationen wurden vom Unternehmen noch nicht autorisiert.
Informationen für Unternehmen