Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Entdecke Top-Unternehmen bei get in Engineering

  • VESCON Gruppe
    2 Ingenieur-Jobs
  • FERCHAU GmbH
    352 Ingenieur-Jobs
  • Covestro
    1 Ingenieur-Job
  • GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung mbH
    3 Ingenieur-Jobs

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bereich rekombinante Proteinherstellung (m/w/d)

Bruker
Hennigsdorf

Job-Infos

Berufsfelder

  • Entwicklung
  • Forschung

Gewünschte Studienfächer

  • Biotechnologie
  • Chemieingenieurwesen

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Hennigsdorf
Stellenbeschreibung

Antrags-Nr.:: 2020-9112

Überblick

Die InVivo BioTech Services GmbH ist als erfolgreich wachsender Auftragsproduzent (CMO) auf dem Gebiet der Produktion monoklonaler Antikörper, rekombinanter Proteine und biologischer Verbrauchsmaterialien für Forschung, Diagnostik und Präklinik tätig. Unser Unternehmen ist zertifiziert nach ISO DIN EN 9001 und ISO DIN EN 13485.

Für unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung mit Aufgabenschwerpunkt rekombinante Proteinherstellung und Molekularbiologie suchen wir ab sofort am Standort Hennigsdorf einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (w/m/d) in Vollzeit. Das vielfältige Aufgabenspektrum reicht inhaltlich von klassischen molekularbiologischen und proteinbiochemischen Fragestellungen bis hin zur Kenntnis verschiedener Expressionssysteme und Anwendung vielfältiger Aufreinigungsmethoden.

Aufgaben/Verantwortlichkeiten

  • Selbstständige Durchführung experimenteller Tätigkeiten im Rahmen von Prozessoptimierungen und Entwicklungsprojekten im Bereich der Herstellung rekombinanter Proteine und Antikörper
  • Dazu gehören die Projektplanung und Umsetzung der experimentellen Versuchsdurchführung, sowie die Berichterstattung gegenüber Vorgesetzen
  • Koordination der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit in den Projekten
  • Begleitung von Transferprozessen aus dem Bereich Entwicklung in die Produktion
  • Perspektivisch soll eine selbstständige wissenschaftliche Bearbeitung, Planung und Anleitung von Optimierungs- und Entwicklungsprojekten sowie deren Koordinierung und Dokumentation erfolgen

QualifikationenIhre Kenntnisse im Bereich der rekombinanten Proteinherstellung:

  • Sie beherrschen klassische und moderne molekularbiologische, proteinanalytische und zellkulturtechnische Methoden der Proteinexpression und Proteinaufreinigung in Theorie und Praxis
  • Sie weisen einen sicheren Umgang mit modernen Expressionssystemen und verschiedenen Aufreinigungsmethoden vor
  • Idealerweise beherrschen Sie Sequenzanalyse, DNA- und Proteinanalytik, Datenbank- und Literaturrecherche sowie Erstellen von Reports und die Präsentation von Ergebnissen
  • Erfahrung in der Bedienung von Chromatographieanlagen und Bioreaktoren sind von Vorteil

Ihre Qualifikationen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium in einem naturwissenschaftlichen oder technischen Fach im Life Science Bereich, wie z.B. Biotechnologie, Biochemie, Biologie mit fachlich relevanter Spezialisierung
  • Idealerweise haben Sie bereits 3 Jahre Berufserfahrung in der biotechnologischen Protein- oder Antikörperherstellung gesammelt
  • Sie sind belastbar, teamfähig und kommunikativ und haben eine strukturierte, analytische, engagierte und terminorientierte Arbeitsweise verinnerlicht
  • Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch (Wort & Schrift) sowie fundierte MS Office Kenntnisse

Wir bieten

  • Einbeziehung in wissenschaftlich reizvolle und methodisch vielfältige Projekte
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit
  • S-Bahn Anbindung sowie kostenlose Parkmöglichkeiten vorhanden
  • freundliche Arbeitsatmosphäre
  • flexible Arbeitszeiten
  • angemessene Vergütung

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, möglichst in einer PDF-Datei an: tim.welsink@bruker.com

4 weitere Ingenieur -Jobs bei Bruker

get in Engineering hat die Informationen von der Webseite des Unternehmens und ggf. sonstigen Quellen sorgfältig zusammengestellt. Diese Informationen wurden vom Unternehmen noch nicht autorisiert.
Informationen für Unternehmen