Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Senior Engineer Heavy Duty Rotating Equipment Design (m/w/d)

BASF
Ludwigshafen am Rhein

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Qualitätsmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • Maschinenbau

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Ludwigshafen am Rhein
Stellenbeschreibung

UNTERNEHMEN: BASF SE

REFERENZCODE: DE58968851_ONLE_2

Der Bereich Global Engineering Services ist für die weltweite Umsetzung von Anlagenbauprojekten der BASF zuständig. Wir beraten und unterstützen die Unternehmensbereiche mit Expert-Services wie Automatisierung, Prozess- oder auch Maschinentechnik über den gesamten Lebenszyklus der Anlagen. So treiben wir Innovationen in allen Bereichen der chemischen Industrie voran - durch uns werden aus Laborentwicklungen World Scale-Produktionsanlagen.

Aufgaben

Am Standort Ludwigshafen betreibt die BASF eine Vielzahl von Turbinen und Turbokompressoren, für deren technische Betreuung unsere Einheit Rotating Equipment zuständig.

  • Sie konzeptionieren, planen, spezifizieren, beschaffen und montieren sowie nehmen Sie Verdichter bzw. Turbinen in Betrieb in enger Zusammenarbeit mit den Chemieanlagenplanern, den Anlagenbetreibern und den Maschinenherstellern.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört zudem die Qualitätssicherung und das Expediting beim Hersteller sowie die Sicherstellung der erforderlichen Dokumentation und Bearbeitung von evtl. Gewährleistungsansprüchen.
  • Des Weiteren sind Sie an der Ausarbeitung von bevorzugten Standards und Konstruktionsprinzipien anhand von Instandhaltungserfahrungen beteiligt.
  • Die Sicherstellung und Weiterentwicklung der erforderlichen speziellen Fachkenntnisse und Fertigungstechnologien liegt ebenfalls in Ihrem Verantwortungsbereich.
  • Sie erarbeiten Wartungs- sowie Inspektionspläne und führen Revisionen für Verdichter- und Turbinenunits durch.

Qualifikationen

  • abgeschlossenes Maschinenbaustudium sowie Kenntnisse im Bereich thermische Strömungsmaschinen (Gas- und Dampfturbinen, Verdränger- und Turbo-Verdichter sowie deren Hilfssysteme)
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Auslegung und überschlägigen Berechnung von Maschinen und deren Komponenten
  • alternativ Erfahrung im Engineering von Turbinen und Verdichtern (Konzepterarbeitung, Spezifizierung, Angebotsauswertung etc.) oder Instandhaltung bzw. Inbetriebnahme von Turbinen- und Verdichteranlagen
  • Erfahrungen mit Maschinensteuerungen und -schutzeinrichtungen sowie Kenntnisse der EU-MaschRL, BetrSichV, WHG, GefStoffV und deren Umsetzung
  • Teamfähigkeit, Flexibilität sowie Kommunikations- und Einfühlungsvermögen
  • Reisebereitschaft
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Benefits

  • Bringen Sie sich in der Technical Expertise, der Ideenschmiede der BASF, mit Ihrem innovatives Wissen ein und gestalten Sie neue Technologien!
  • Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können.
  • Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert.
  • Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.
  • Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können.

Über uns

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle?
Laura Deland (Talent Acquistion) Tel.: +49 (0)30 2005 - 58168

Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: on.basf.com/BASFSE

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.

90 weitere Ingenieur -Jobs bei der BASF