Requirement Ingenieur | Modellbasiertes Systems Engineering (m/w/d)

Friedrichshafen

, Weissach

Automobilindustrie

Kennziffer: E2190-2-TZ

Sie möchten für einen der 25 weltweit umsatzstärksten Entwicklungsdienstleister arbeiten? Am besten in einem attraktiven, vielfach ausgezeichneten Arbeitsumfeld? Der Fokus auf zukunftsorientierte Technologien und Leidenschaft für das Automobil sind Ihnen wichtig? Dann jetzt bewerben und mit uns die Erfolgsgeschichte ASAP weiterschreiben.

Verifikation und Validierung komplexer elektrischer und elektronischer Komponenten, Module und Systeme: dieser Aufgabe stellen wir uns im Bereich Test und Integration und bringen die Produkte unserer Kunden so fehlerfrei zur Serienreife. Ergänzt um Prüfsystementwicklung und -fertigung sowie Testautomatisierung decken wir alle Anforderungen ab – auch virtuell.

Das erwartet Sie

  • Ermittlung von funktionalen und nicht-funktionalen Anforderungen im Bereich Automotive Anzeige- und Komfortsysteme
  • Modellbasiertes Anforderungsreview und Spezifizieren von Testfällen
  • Erarbeiten von entwicklungsorientierten Teststrategien und -konzepten
  • Prototypische Durchführung und Analyse von Testaufträgen
  • Szenarienmodellierung für SIL und HIL Umweltsimulationsumgebungen
  • Review und Entwicklung neuer Prozessmodelle, in Hinblick auf Qualität und Durchführbarkeit

Das überzeugt uns

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise Abschluss Master Systems Engineering oder erweiterte Kenntnisse im Modellbasiertem System-Engineering
  • Erfahrung in der Entwicklung/Absicherung für Anzeige- und/oder Komfortsysteme
  • Kenntnisse im Requirements Engineering und Toolkenntnisse in Doors/AVW wünschenswert
  • Erste Erfahrungen mit den Systemmodellierungswerkzeugen Cameo und Enterprise Architect von Vorteil
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten

Das bieten wir

  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Home Office in Form von Mobilem Arbeiten
  • Personalentwicklung
  • Gesundheitsförderung
  • Betriebliche Sozialleistungen
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Umfassendes Prämienmodell

UNSER TEAM

Einer für alle, alle für einen. Im Bereich Test und Integration sind echte Teamplayer gefragt, denn wir arbeiten gemeinsam an den Herausforderungen der automobilen Zukunft! Klingt ganz nach Ihnen? Willkommen im Team!

KONTAKT: Susanne Pfeilschifter | Tel. +49 8458 3389 121 | Mail. s.pfeilschifter@asap.de

Job-Infos
Berufsfelder
Qualitätsmanagement
Studienfächer
Elektrotechnik
Informationstechnik
Mechatronik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Auszeichnungen