Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Konzeption und Auslegung eines Impaktor-Schlittens

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Stuttgart

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Forschung

Gewünschte Studienfächer

  • Fahrzeugtechnik
  • Luft- & Raumfahrttechnik
  • Maschinenbau

Abschluss

  • Bachelor

Einsatzorte

  • Stuttgart
Stellenbeschreibung

TÄTIGKEIT: Studien-/ Abschlussarbeit

Ihre Mission:

Das DLR-Institut für Fahrzeugkonzepte in Stuttgart entwickelt neben neuartigen Fahrzeugkonzepten auch neue Technologien im Bereich der Karosserieentwicklung. Das Institut für Fahrzeugkonzepte hat eine Crashanlage entwickelt und aufgebaut, die den Test großer Komponenten und Teilstrukturen ermöglicht. Um möglichst viele Testkonfigurationen abbilden zu können besteht die Anlage aus zwei Schlitten. Für einen Crashtest wird einer der beiden Schlitten entlang einer Schienenbahn beschleunigt und trifft auf den zweiten Schlitten. Dieser Schlitten kann entweder feststehen, beispielsweise um einen Frontalcrash gegen ein stehendes Hindernis zu simulieren, oder auf der Schienenbahn in Längsrichtung frei beweglich aufgestellt sein. Für die bestehende Anlage soll in dieser Arbeit ein neuer kleinerer Schlitten konzipiert und ausgelegt werden, mit dem vor Allem kleinere Bauteile mit einer niedrigeren Crashenergie getestet werden können.

Inhalt der Arbeit:

  • Recherche zum Stand der Technik
  • Erarbeiten und Beurteilung von Konzepten für einen Impaktor-Schlitten
  • Konstruktion von geeigneten Adaptern und Vorrichtungen für einen Impaktor-Schlitten
  • Analytische Untersuchung mit anschließender Optimierung des Schlittens
  • (für den Wunsch einer Masterarbeit kann auch zusätzlich eine Numerische Untersuchung erfolgen)
  • (Arbeitsinhalte werden an Bachelor-/Masterarbeit angepasst)

Ihre Qualifikation:

  • Studiengänge: Maschinenbau, Fahrzeug- und Motorentechnik, Luft- und Raumfahrttechnik oder ein vergleichbares Studium
  • Interesse am Erarbeiten neuer Konzepte
  • Bei Masterarbeit: Vorkenntnisse in der numerischen Simulation wünschenswert
  • gründliches, zuverlässiges und selbstständiges Arbeiten in einem neuen Themenfeld

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

148 weitere Ingenieur -Jobs bei Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt