Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Vorbereitung und Durchführung des Columbus Missionsbetriebs

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Weßling

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Forschung

Gewünschte Studienfächer

  • Luft- & Raumfahrttechnik

Abschluss

  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Weßling
Stellenbeschreibung

TÄTIGKEIT: Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit

Ihre Mission:

Die Organisationseinheit Missionsbetrieb übernimmt im Deutschen Raumfahrtkontrollzentrum (GSOC) die operativen projektgesteuerten Leistungen bei unbemannten und bemannten Raumflugmissionen und vertritt das GSOC für das jeweilige Projekt. Innerhalb des Columbus Flight Control Teams (FCT) sollen während der Betriebsphase für Columbus die notwendigen Aufgaben am Columbus Control Center (Col-CC) realisiert werden.

Als Mitglied des Flight Control Teams übernehmen Sie folgende Aufgaben:

Training und Simulationen

  • Vorbereitung und erfolgreiche Teilnahme am Columbus FCT Training
  • Einarbeitung in die Betriebsprozeduren und Planungsaspekte des Columbus Kontrollzentrums
  • Vorbereitung und Teilnahme an Simulationen einschließlich Zertifizierung

Missionsbetrieb des Columbus-Moduls und des Bodensegments

  • Col-CC Schichtbetrieb als Columbus Flight Controller
  • Mitarbeit in der Betriebsplanung, Experimentüberwachung und Überwachung/Kommandierung des Columbus Labors
  • Koordination des Betriebs mit Nutzerzentren, weiteren ESA Positionen und mit NASA

Vorbereitung des Missionsbetriebs als Columbus Flight Controller

  • Wissenschaftliche Ausarbeitung und Vorbereitung neuer Inkremente mit neuen Nutzlasten und Experimenten bzw. neuer System-Hardware in Columbus, mit Schwerpunkt auf Planung und Betrieb unter Berücksichtigung der Col-CC Einrichtungen und des Gesamtsystems
  • Vorbereitung des Nutzlastbetriebs mit Fokus auf Planung und Betriebsaspekte
  • Beitrag zur Entwicklung von Betriebskonzepten von neuen Experimenten
  • Analyse der Engineering-, ESA- und NASA-Referenzdokumentation und Umsetzung in Col‑CC relevante Prozeduren und Werkzeuge, Aktualisieren von Datenbanken
  • Erarbeitung von Lösungsvorschlägen für operationelle Problemstellungen im Columbus FCT Aufgabenbereich
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Betriebsprozeduren unter Beachtung der Schnittstellen des Columbus System

Missionsanalyse - Offline-Datensammlung - Analyse & Berichterstellung - Weiterentwicklung der ISS-/Columbus-Betriebskonzepte für Nachfolge-Projekte

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Univ.) der Ingenieurwissenschaften in Luft- und Raumfahrttechnik, der Naturwissenschaften, in Physik oder in einer jeweils vergleichbaren Fachrichtung
  • Vorkenntnisse zu relevanten Themen des Missionsbetriebs
  • sehr gute Kenntnisse in MS Windows und MS Office
  • sehr gute Kenntnisse in Englisch (Wort und Schrift)
  • gute Kenntnisse in Deutsch (Wort und Schrift)
  • Bereitschaft zu Auslandsreisen wünschenswert
  • selbstständiges, zielorientiertes Arbeiten im Team
  • idealerweise Bereitschaft zu Wechselschichtarbeit
  • zusätzlich erwünscht sind gute Kenntnisse in Französisch, Italienisch oder Spanisch und/oder Auslandserfahrung

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

148 weitere Ingenieur -Jobs bei Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt