Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Chemiker_in als Spezialist_in Productstewardship (m/w/d)

BASF
Trostberg an der Alz

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Produktion
  • Qualitätsmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • Chemieingenieurwesen

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Trostberg an der Alz
Stellenbeschreibung

UNTERNEHMEN: BASF Construction Additives GmbH
REFERENZCODE: DE59240491_ONLE_1

Im Bereich Dispersions & Pigments bieten wir ein umfassendes Sortiment von Pigmenten, Harzen, Additiven und Polymerdispersionen. Diese Rohstoffe kommen in Formulierungen unter anderem für Lacke, Bauchemikalien, Klebstoffe, Druck- und Verpackungserzeugnisse, Elektronik und Papier zum Einsatz. Wir entwickeln innovative und nachhaltige Lösungen für unsere Kunden und unterstützen sie dabei, ihre Formulierungen weiter zu verbessern.

Aufgaben

Unsere Einheit Productstewardship unterstützt die BASF Construction Additives GmbH bei allen regulatorischen Fragestellungen.

  • Ihre Expertise zu Produktsicherheit ist gefragt: Sie betreuen und beraten die Mitarbeiter_innen in Forschung und Entwicklung sowie Technical Sales zu Produktentwicklungen.
  • Zudem unterstützen Sie bei regulatorischen Gruppierungen dieser F&E Muster für einen effizienten SMPL Prozess.
  • Sie haben alles im Blick: Sie beschaffen alle relevanten Daten für die Produktanmeldung und führen Analysen zur Produktsicherheit durch.
  • Darüber hinaus widmen Sie sich regulatorischen Fragestellungen, wie Registrierstatus, Anmeldeverfahren oder Liefersperren und achten auf die Einhaltung der CLP-Richtlinien und REACH-Registrierungen.
  • Nicht zuletzt beantworten Sie Kundenanfragen sowie rohstoffbezogene Fragestellungen zur Produktsicherheit und pflegen die Sicherheitsdatenblätter.

Qualifikationen

  • abgeschlossenes Chemiestudium mit Schwerpunkt Polymerchemie
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich Produktsicherheit sowie Erfahrung mit innerbetrieblichen Prozessen
  • umfassende Produkt-, Technologie- und Kundenkenntnisse
  • fundierte Kenntnisse zur Chemikaliengesetzgebung, in SAP-Stammdatenreferenzsystemen sowie gängigen IT-Standardanwendungen.
  • freundliche und wirkungsvolle Kommunikation auf Deutsch sowie verhandlungssicher auf Englisch

Benefits

Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.

  • Gelebte Arbeitssicherheit
  • Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gesundheits-/Sportangebote
  • Betriebliche Altersversorgung

Über uns

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Herr Flick (Talent Acquisition) Tel-Nr.: +49 (0) 30 2005 58564
Mit der BASF Construction Additives GmbH wurde eine neue Gruppengesellschaft der BASF am Standort Trostberg gegründet, die die Geschäfte mit Additiven für Spachtelmassen, Gips und Mörtel sowie mit Produkten für die Erdöl- und Erdgasexploration betreibt.
Die Aktivitäten der BASF Construction Additives GmbH sind von der derzeitigen Prüfung strategischer Optionen für den Bereich Bauchemie ausgeschlossen und bleiben Teil der BASF.

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.

102 weitere Ingenieur -Jobs bei der BASF