Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Facharbeiter_in für CNC-Laserbearbeitung (m/w/d)

BASF
Ludwigshafen am Rhein

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Qualitätsmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • Elektrotechnik
  • Maschinenbau

Abschluss

  • Ausbildung
  • Bachelor

Einsatzorte

  • Ludwigshafen am Rhein
Stellenbeschreibung

UNTERNEHMEN: BASF SE

REFERENZCODE: DE58999904_ONLE_1

Der Bereich Global Engineering Services ist für die weltweite Umsetzung von Anlagenbauprojekten der BASF zuständig. Wir beraten und unterstützen die Unternehmensbereiche mit Expert-Services wie Automatisierung, Prozess- oder auch Maschinentechnik über den gesamten Lebenszyklus der Anlagen. So treiben wir Innovationen in allen Bereichen der chemischen Industrie voran - durch uns werden aus Laborentwicklungen World Scale-Produktionsanlagen.

Aufgaben

Unsere Einheit Metalltechnik übernimmt nicht nur die Planung und Realisierung technischer Einrichtungen für chemische Produktionsanlagen, sondern auch deren Wartung und Instandhaltung.

  • Im Team übernehmen Sie die fachgerechte und kostengünstige Vorbereitung und Durchführung von Facharbeitertätigkeiten.
  • Dabei erstellen Sie CAD-Zeichnungen als Basis zur Maschinenprogrammierung sowie die Fertigungsprogramme an CNC-Blechbearbeitungsmaschinen und arbeiten diese ab.
  • Sie führen selbstständig Entstörungen und sonstigen Serviceleistungen an CNC-Maschinen durch, incl. deren Dokumentation.
  • Entsprechend der betrieblichen Prozesse dokumentieren und rechnen Sie Ihre Leistungen der ausgeführten Arbeiten ab.
  • Sie sind der Ansprechpartner für Fertigungspersonal und Kunden.

Qualifikationen

  • abgeschlossene handwerkliche Ausbildung im technischen Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Metallverarbeitung mit Aus- bzw. Weiterbildung im CNC-Bereich (z.B. Fachkraft (IHK) für CNC-Blechbearbeitung)
  • ausgeprägte Erfahrungen in der Konstruktion von 3D-Körpern aus Blech sowie der Programmierung, Einrichtung und Bedienung von CNC-Maschinen und speziell von Laser-Schneidanlagen
  • erweiterte Kenntnisse in div. Software der CNC-Bearbeitung, beispielsweise 2D und 3D CAD-Software (AutoCAD und Inventor) sowie MS Office
  • Wissen in der Trenn- und Umformtechnik der Blechverarbeitung sowie räumliches Vorstellungsvermögen
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Flexibilität, Selbständigkeit und Anpassungsfähigkeit

Benefits

  • Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.
  • Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert.

Über uns

Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst, in einer PDF hoch. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.
Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.
Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Laura Deland, laura.deland@basf.com
Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.

115 weitere Ingenieur-Jobs bei der BASF