Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Produktmanager (m/w/d) Schwerpunkt Komponenten

MAXIMATOR
Lübeck + 1 weiterer Ort

Job-Infos

Berufsfelder

  • Produktion

Gewünschte Studienfächer

  • Maschinenbau

Abschluss

  • Ausbildung
  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Lübeck
  • Nordhausen
Stellenbeschreibung

Ihre Aufgabe

  • Weiterentwicklung und Pflege unseres Produktportfolios mit Schwerpunkt Hochdruck-Komponenten über den gesamten Produktlebenszyklus hinaus sowie dessen strategische Planung
  • Analyse und Koordination des Anforderungsmanagements sowie strategische Ableitung des Produktportfolios (Kunden / Märkte)
  • Erstellung der Produktpositionierung
  • Kontinuierliche Abstimmung und Lösungsunterstützung mit dem Vertrieb und der Entwicklung
  • Vollumfängliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtung
  • Initiierung und Unterstützung von Vermarktungsaktivitäten
  • Definition von Unique Selling Propositions (USPs) und Verkaufsargumenten
  • Unterstützung bei der Entwicklung von Go-to-Market Plänen
  • Controlling von Umsetzung und Durchführung der Maßnahmen und Pläne
  • Aktive Beteiligung in Gremien für Normen und Richtlinien

Unsere Erwartungen

  • Im Idealfall macht Sie ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau oder eine Technikerausbildung gepaart mit einer kaufmännischen, marketingorientierten Zusatzqualifikation zu einem kompetenten Produktmanager.
  • Berufserfahrung im Bereich Maschinenbau ist wünschenswert, Berufseinsteiger qualifizieren wir gern.
  • Sie erfassen technisch komplexe Sachverhalte rasch und bringen zeitweise Reisebereitschaft sowie die Fähigkeit zur internationalen Zusammenarbeit mit.
  • Zuverlässige, eigenverantwortliche, analytische und zielorientierte Arbeitsweise
  • Hohe soziale Kompetenz und gutes Kommunikationsvermögen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, gute PC-Kenntnisse und versierter Umgang mit den MS Office-Produkten

Unser Angebot

  • Eine herausfordernde Aufgabe mit anspruchsvollen, spannenden Projekten im Sondermaschinenbau
  • Überdurchschnittliche Möglichkeiten zur fachlichen und persönlichen Entwicklung
  • Ein partnerschaftliches Arbeitsklima in einem wachsenden, internationalen Umfeld
  • Ein interessantes, leistungsorientiertes Entgelt
  • Arbeitgeberseitige Unterstützung bei Ihren Fahrkosten
  • Eine betriebliche Altersvorsorge mit arbeitgeberseitiger Unterstützung sowie ein Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihre Bewerbung und erste Fragen richten Sie bitte an Bianca Kegler, telefonisch unter 03631 9533 5118 oder gern per E-Mail.

 

MAXIMATOR GmbH
Frau Kegler
Lange Straße 6
99734 Nordhausen

Jetzt bewerben