Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Entdecke Top-Unternehmen bei get in Engineering

  • IBM Deutschland GmbH
    2 Ingenieur-Jobs
  • PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG
    69 Ingenieur-Jobs
  • Bertrandt
    51 Ingenieur-Jobs
  • jSERVICE
    4 Ingenieur-Jobs

Lead Project Engineer (m/w/d)

KHD
Köln

Job-Infos

Berufsfelder

  • Projektmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • Maschinenbau
  • Verfahrenstechnik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Köln
Stellenbeschreibung

Die Humboldt Wedag GmbH, ein Unternehmen der KHD-Gruppe, ist einer der weltweit führenden, internationalen Anbieter von Ausrüstung und Dienstleistungen für Zementproduzenten. KHD baut auf über 160 Jahre Erfahrung und Tradition und zählt als Fertiger von effizienten, nachhaltigen und umweltschonenden Produkten zu den treibenden Kräften der Branche. Insbesondere Verfahrenstechnik und Projektdurchführung gehören zu den Kernkompetenzen der Gruppe.

Was Sie bei uns verantworten

  • Unterstützung der Projektleitung durch eigenständige technische Führung von internationalen Anlagenbauaufträgen 
  • Führung des technischen Projektabwicklungsteams, bestehend aus Anlagenplanern, Civil Engineers und sonstigen Projektbeteiligten anderer Abteilungen sowie externer Lieferanten
  • Technisches und terminliches Reporting an den Projektleiter
  • Eigenständige
    - Führung des Schnittstellenmanagements,
    - Prüfung und terminliche Verfolgung des Anlagenengineerings, bestehend aus 
      Anlagenplanung, externen Engineering und Maschinenlieferanten, sowie, je nach
      Auftragsumfang, Stahl- und Betonbau, Gebäudetechnik, Medienversorgung,
      Anlageninfrastruktur, sowie aller sonstigen Gewerke eines Auftrages,
    - Koordination von zuarbeitenden Fachabteilungen, Unterlieferanten /Konsorten und
      externen Engineering Dienstleistern,
    - Sicherstellung der technischen Vollständigkeit des Auftrages
  • Technische Vertragsanalyse
  • Präsentation des Auftragsengineerings vor internationalen Kunden sowie Klärung eventueller Rückfragen                   
  • Erstellung von technischen Spezifikationen zur Beschaffung von fremd einzukaufenden Maschinen, Apparaten und Dienstleistungen
  • Technische Detailklärung mit Lieferanten           
  • Angebotsvergleiche durchführen, Bestellvorbereitung für fremd zu beschaffende Maschinen und externe Ingenieurdienstleistungen                 
  • Prüfung von Basic- und / oder Detailengineering von Lieferanten
  • Kontrolle/Überwachung der Kosten für das Engineering
  • Erkennen und Abwenden von technischen/finanziellen Risiken
  • Sicherstellung der technischen Realisierbarkeit der Anlage inkl. Fremdlieferungen
  • Unterstützung der Projektleitung bei der Projektorganisation (z.B. Terminpläne, Kostenverfolgung, Dokumentation)
  • Technische Unterstützung des Verkaufes in der Projektphase sowie Unterstützung des Angebotswesens
  • Weiterentwicklung von technischem Anlagen-Knowhow für komplette Zementproduktionslinien
  • Aktive Teilhabe am Verbesserungswesen („Lessons learned“)

Was Sie auszeichnet

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (z.B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbar)
  • Mehrjährige und fundierte Berufserfahrung im Anlagenbau (Zement-/Schüttgutindustrie oder Aufbereitungstechnik)
  • Verständnis des technischen Teils von englischsprachigen Verträgen
  • Grundkenntnisse CAD
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Fließende Englischkenntnisse
  • Multikulturelle Arbeitserfahrung
  • internationale Reisebereitschaft
  • Entscheidungsfreudigkeit

Ihr Profil runden Sie ab durch hohe Leistungsbereitschaft, Hands-on Mentalität, Verantwortungsbewusstsein und Selbständigkeit, ausgeprägte Teamfähigkeit, koordiniertes und zielorientiertes Denken und Handeln, sowie sicheres und gewandtes Auftreten sowie Kostenbewusstsein.

Was Sie erwarten können

  • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem netten Team
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz in verkehrsgünstiger Lage, mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Gesundheitsförderung durch Kooperation mit diversen Sportstudios

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Position auf die Sie sich bewerben möchten, des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bitte über unser Bewerberportal.

Sie haben Fragen?
Frau Bernadette Mastalerz (Human Resources) hilft gerne und ist unter 0221 6504 1162 für Sie erreichbar.

Bitte sehen Sie von einer gedruckten Bewerbung ab und helfen auch Sie den Nachhaltigkeitsgedanken unserer Gesellschaft zu stärken! Wir freuen uns über Ihre elektronische Bewerbung, werden jedoch postalische Einsendungen unberücksichtigt lassen.

get in Engineering hat die Informationen von der Webseite des Unternehmens und ggf. sonstigen Quellen sorgfältig zusammengestellt. Diese Informationen wurden vom Unternehmen noch nicht autorisiert.
Informationen für Unternehmen