Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Bauleiter_in/Meister_in/Techniker_in als Fachexperte_in Nachtragsbearbeitung mit Schwerpunkt fü

BASF
Ludwigshafen am Rhein

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • Bauingenieurwesen

Abschluss

  • Ausbildung
  • Bachelor

Einsatzorte

  • Ludwigshafen am Rhein
Stellenbeschreibung

UNTERNEHMEN: BASF SE
REFERENZCODE: DE59214905_ONLE_1

Das European Site & Verbund Management entwickelt die großen, europäischen Standorte der BASF stetig weiter und sichert damit deren Wettbewerbsfähigkeit: Wir managen an den Standorten die perfekte Verzahnung von Infrastruktur, Betriebsservices und Logistik mit der Produktion. Damit sichern wir die Grundversorgung der Unternehmensbereiche, die dadurch erfolgreich am Markt agieren können. Zusätzlich

Aufgaben

Die Einheit Technische Abrechnungsprozesse unterstützt ihre interne Kundschaft mit der Bewertung von Leistungen unterschiedlichster Gewerke, die durch Vertragsparteien der BASF SE erbracht werden.

  • Sie werden Teil eines Teams, das die Angebote und Nachträge der Kontraktoren am Standort Ludwigshafen beurteilt.
  • Dabei vergleichen Sie sowohl vor Ort als auch rechnerisch die Forderungen mit den erbrachten technischen Dienstleistungen und kontrollieren die vertragskonforme Abwicklung.
  • Ergänzend kommunizieren Sie Ihre Ergebnisse und eventuelle Abweichungen mit den operativen Einheiten sowie mit den Vertragsparteien.
  • Darüber hinaus leisten Sie einen aktiven Beitrag zur Sicherheitsarbeit an unserem Standort, indem Sie auf die Einhaltung der Arbeits-, Sicherheits- sowie Umweltschutzvorschriften achten.

Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Meister_in oder Techniker_in im Bereich Hoch-/Tiefbau oder eine gleichwertige Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Baugewerken, idealerweise vertiefte Kenntnisse in Kalkulation und Bauabwicklung
  • Grundkenntnisse in Englisch sind wünschenswert
  • Kenntnisse in SAP und den gängigen MS Office-Standardanwendungen
  • Sicheres, verbindliches Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Teamfähigkeit, engagierte, zuverlässige, verantwortungsbewusste, selbstständige Arbeitsweise

Benefits

  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team
  • Möglichkeiten der fachlichen Weiterbildung
  • Unbefristete Anstellung in Vollzeit
  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Vorsorge- und Fitnessangebote, um Ihre Gesundheit zu fördern und einen Ausgleich zur Arbeit zu bieten

Über uns

Haben Sie Fragen zum Bewerbungsprozess? Frau Antonia Walter (Talent Acquisition) Tel.: +49 30 2005 58602
Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.
Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.
Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: on.basf.com/BASFSE

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.

115 weitere Ingenieur-Jobs bei der BASF