Large Eddy Simulation eines Turbinengitters

Köln

Wissenschaft & Forschung

TÄTIGKEIT: Studien-/ Abschlussarbeit

Ihre Mission:

Die Forschungsarbeiten am Institut für Antriebstechnik des DLR sind darauf ausgerichtet, die vorhandenen Potentiale zur Verbesserung der Gasturbine für Luftfahrt und Kraftwerk zu erschließen. Die Abteilung „Numerische Methoden“ des Instituts ist für die Entwicklung des institutseigenen CFD-Verfahrens TRACE verantwortlich. Das Verfahren wird seit 1989 kontinuierlich weiterentwickelt und wird sowohl in der Forschung als auch im industriellen Designprozess eingesetzt (MTU Aero Engines, Siemens Energy).

Neben den industriell routinemäßig eingesetzten RANS-Verfahren, die auf einer statistischen Modellierung der Turbulenz basieren, wird intensiv an der Entwicklung von Berechnungsverfahren geforscht, die einen Großteil der turbulenten Skalen auflösen (LES). Dabei kommen mit dem Discontinuous Galerkin Verfahren Diskretisierungsverfahren höherer Ordnung zum Einsatz. Ziel dieser Arbeit ist die Large Eddy Simulation eines Turbinengitters unter Verwendung des Discontinuous Galerkin Verfahrens. Ein Hauptaugenmerk wird dabei auf der möglichst realistischen Wiedergabe der Zuströmturbulenz und Endwandgrenzschichten im Vergleich zu experimentellen Daten liegen.

Ihre Qualifikation:

  • Studium der Fachrichtungen Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Computational Engineering Sciences oder einer verwandten Fachrichtung
  • Kenntnisse der numerischen Strömungsmechanik

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
Forschung
Studienfächer
Luft- & Raumfahrttechnik
Maschinenbau
Weitere Ingenieurwissenschaften
Abschluss
Bachelor
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Profil136 ING-Jobs
Auszeichnungen