Projektleiter Kranbau (m/w/d)

Bremen

Metallindustrie

Stellen-ID 3796

Für den Bereich ENGINEERING in Bremen suchen wir einen

Projektleiter Kranbau (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten und organisieren Projekte und Teilprojekte des Kranbaus im Rahmen unserer Um- und Neubauprojekte
  • Sie verantworten die Planung, Entwicklung und Umsetzung von Kranbauprojekten beginnend mit der Machbarkeitsstudie bis hin zur Übergabe an den Betrieb
  • Sie koordinieren und kommunizieren die Schnittstellen mit den Konzerninstanzen, den internen Kunden (Produktionsbetriebe) sowie den Lieferanten
  • Sie entwickeln Standards und optimieren kontinuierlich Vorgaben und Arbeitsabläufe im ENGINEERING

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Kranbau, Maschinenbau, Elektrotechnik oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement und im Kranbau
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse (mind. B2) in Wort und Schrift
  • Gutes Durchsetzungsvermögen und ein hohes Sicherheitsbewusstsein
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Eigenverantwortlichkeit und Belastbarkeit

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen die Teilnahme am größten Transformationsprozess der Stahlindustrie inklusive einer attraktiven Vergütung, flexible Arbeitszeiten und diversen Sozialleistungen.

Wir ermöglichen Ihnen eine langfristige Perspektive mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines kollegialen und dynamischen Teams .

Über uns

ArcelorMittal ist das weltweit führende Stahl- und Bergbauunternehmen mit einer Präsenz in 60 Ländern und Produktionsstandorten zur Stahlerzeugung in 17 Ländern. Im Jahr 2020 erzielte ArcelorMittal einen Umsatz von 53,3 Milliarden US-Dollar und eine Rohstahlproduktion von 71,5 Millionen Tonnen, während die Eisenerzproduktion 58,0 Millionen Tonnen erreichte. Unser Ziel ist es, mit intelligenteren Stählen zum Aufbau einer besseren Welt beizutragen. Stähle, die mit innovativen Verfahren hergestellt werden, die weniger Energie verbrauchen, deutlich weniger Kohlenstoff ausstoßen und die Kosten senken. Stähle, die sauberer, stärker und wiederverwendbar sind. Stähle für Elektrofahrzeuge und die Infrastruktur für erneuerbare Energien, die die Gesellschaften bei der Transformation in diesem Jahrhundert unterstützen werden. Mit Stahl als Herzstück, unseren erfinderischen Mitarbeitern und einer unternehmerischen Kultur werden wir die Welt dabei unterstützen, diesen Wandel zu vollziehen. Das ist es, was wir glauben, was es braucht, um das Stahlunternehmen der Zukunft zu sein. ArcelorMittal ist an den Börsen von New York (MT), Amsterdam (MT), Paris (MT), Luxemburg (MT) und an den spanischen Börsen von Barcelona, Bilbao, Madrid und Valencia (MTS) notiert. Für weitere Informationen über ArcelorMittal besuchen Sie bitte: http://corporate.arcelormittal.com/

Info zum Team

ArcelorMittal Bremen

Als einer der größten Arbeitgeber der Region verfügt die ArcelorMittal Bremen GmbH über hochmoderne Anlagen, mit denen mehr als 3,6 Millionen Tonnen Rohstahl pro Jahr hergestellt werden können.

Unser Unternehmen ist ein modernes integriertes Hüttenwerk: Alle Anlagen von der Roheisenerzeugung bis zur Feinblechverarbeitung sind auf dem Gelände vereint. Damit garantieren wir kurze Wege, die für einen optimalen Produktionsablauf sorgen. Die ArcelorMittal Bremen GmbH hat ihren Standort direkt am Unterlauf der Weser auf einem ca. sieben Quadratkilometer großen Gelände im Norden von Bremen. Seit 1957 wird hier Stahl produziert.

Ihre Perspektive

Mit Ihrem Engagement stehen Ihnen in unserem Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten für Fach- und Führungspositionen offen. Die hervorragende Qualität unserer Stahlerzeugnisse steht in direktem Zusammenhang mit den Leistungen und Qualifikationen unserer Mitarbeiter. Kontinuierlich investieren wir in die Entwicklung unserer Belegschaft und die weitere Verbesserung der Arbeitsbedingungen. Sie profitieren von einem umfangreichen Gesundheitsprogramm und überdurchschnittlichen Sozialleistungen. Wir bieten Ihnen eine langfristige Perspektive mit individuellen und gruppenbezogenen Entwicklungsmöglichkeiten. Sie übernehmen Verantwortung in einem kollegialen und dynamischen Team. Dabei erwarten Sie flexible Arbeitszeiten mit 35 Std./Woche und eine Vergütung nach Tarifvertrag. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist uns dabei ein Anliegen.

Job-Infos
Berufsfelder
Konstruktion
Projektmanagement
Studienfächer
Elektrotechnik
Maschinenbau
Abschluss
Master/Diplom
Unternehmen
ArcelorMittal Germany
Profil5 ING-Jobs