ARRK Engineering GmbH

Entwicklungsingenieur Hochvoltspeicher in der Automobilbranche (m/w/d)

München

Automobilindustrie
company visual

IHRE AUFGABEN

  • Aufbau von Simulationsmodellen mit ANSA und Durchführung von Simulationen mit Nastran, Abaqus, LS-Dyna oder Femfat
  • Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse beim Kunden (m/w/d)
  • Funktionale Gestaltung und Entwicklung von Hochvoltspeichern oder Zellmodulen hinsichtlich Strukturmechanik und Betriebsfestigkeit von der Konzeptphase bis zur Serienproduktion
  • Selbständige Bearbeitung von Problemstellungen und eigenständiges Vorantreiben von Entwicklungsthemen
  • Enge Abstimmung mit internen und externen Projektpartnern (m/w/d) sowie aktive Teilnahme an Gremienrunden
  • Steuerung von Aufgaben und anderen Mitarbeitern (m/w/d)

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder ähnliches
  • Fundierte Kenntnisse der gängigen CAE-Tools erforderlich
  • Selbstständiger, eigenverantwortlicher Arbeitsstil und hohe Eigeninitiative
  • Souveränes und kompetentes Auftreten sowie ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse

IHRE BENEFITS

  • Flexible Zeiteinteilung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Mitarbeiter-Events
  • Jobticket
  • Kostenloser Kaffee & Tee
  • Obsttage

KONTAKT

Shannon Ziemer

+ 49 (0)89 / 31857-501

ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um.

Job-Infos
Berufsfelder
Entwicklung
Studienfächer
Elektrotechnik
Fahrzeugtechnik
Maschinenbau
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
ARRK Engineering GmbH
ARRK Engineering GmbH
Profil61 ING-Jobs