Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Referentinnen oder Referenten „Weltraumlage“

Bonn

Wissenschaft & Forschung
company visual

TÄTIGKEIT: Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit

Ihre Mission:

Die im Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) angesiedelte Raumfahrtagentur konzipiert im Auftrag der Bundesregierung das deutsche Raumfahrtprogramm, führt es durch und integriert alle deutschen Raumfahrtaktivitäten auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Im Rahmen ihrer Aufgaben betreibt die DLR-Raumfahrtagentur gemeinsam mit der Luftwaffe das zivil-militärische Weltraumlagezentrum (WRLageZ) in Uedem. Das WRLageZ erstellt ein verifiziertes und validiertes Weltraumlagebild und überwacht den erdnahen Weltraum mit dem Ziel, unter Berücksichtigung der Einflüsse des Weltraumwetters Raumfahrtinfrastrukturen nachhaltig zu schützen, unkontrollierte atmosphärische Wiedereintritte von Weltraumobjekten zu analysieren und Ministerien sowie nachgeordnete Behörden in Fragen der Weltraumlage zu beraten und zu unterstützen.

Als „Referent/in Weltraumlage“ bieten wir Ihnen die Mitarbeit in einem hochmotivierten Team aus zivilen und militärischen Kollegen/innen an. Wir verfügen über eine leistungsfähige IT-Ausstattung, betriebliche Infrastrukturen und arbeiten in zahlreichen interessanten Kooperationen im nationalen und internationalen Umfeld.

  • Mitarbeit bei der Generierung eines Objekt- und Bahndatenkataloges als Datengrundlage für die operative Bereitstellung von weltraumlagebezogenen Produkten und Diensten im nationalen und europäischen Kontext in Abstimmung mit den Teams Analyse, Sensorik, IT-Infrastruktur
  • Verarbeitung und Analyse von Sensormessdaten
  • Pflege und Weiterentwicklung der Hardware- und Softwarekomponenten des WRLage-Systems
  • Beobachtung des nationalen und internationalen WRLage-Umfeldes im Hinblick auf relevante neue Erkenntnisse und Verfahren
  • Durchführung von weltraumlagerelevanten Analysen zu Wiedereintritten, Fragmentierungen und Annäherungen von Weltraumobjekten, Überflügen sowie Manövern
  • Einbindung von neuen Erkenntnissen aus dem industriellen und institutionellen Umfeld in das operative Umfeld des WRLageZ
  • Weiterentwicklung und Testen von Verfahren und Prozessen zur Weltraumüberwachung
  • Erfassung und Bewertung der operativen Arbeitsabläufe im WRLageZ

Ihr Arbeitsort ist Uedem.

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes ingenieur- oder naturwissenschaftliches-technisches Hochschulstudium der Masterebene, bevorzugt der Studiengänge Luft- und Raumfahrttechnik, Physik, Astrophysik, Mathematical Engineering, Informatik mit Schwerpunkt Luft- und Raumfahrt oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • nachweislich aktuelle Kenntnisse im wissenschaftlichen Fachgebiet
  • gute Kenntnisse im Bereich Satellitentechnik, sehr gute Kenntnisse im Bereich Astrodynamik
  • gute EDV Kenntnisse (Programmierung in Hochsprache/n, fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS-Windows- und Unix/Linux-Umgebungen)
  • einwandfreie Deutschkenntnisse
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit sowie zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Eignung für den und Bereitschaft zum Schichtdienst
  • Die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung gem. Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes wird vorausgesetzt.
  • aktuelle Kenntnisse im Fachgebiet Weltraumlage sind wünschenswert
  • Kenntnisse im Umgang mit Sensoren zur Beobachtung des Weltraums sind von Vorteil
  • Kenntnisse im Projektmanagement sind von Nutzen

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
Forschung
Projektmanagement
Studienfächer
Informationstechnik
Luft- & Raumfahrttechnik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
Profil122 ING-Jobs
Auszeichnungen