Applikationsingenieur für Bremsregelsysteme (m/w/div)

Abstatt

Automobilindustrie

Unternehmensbeschreibung

Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig. Willkommen bei Bosch.
Die Bosch Engineering GmbHfreut sich auf Deine Bewerbung!

Stellenbeschreibung

  • Im Produktbereich "Active Safety" entwickelst Du in enger Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Sportwagenhersteller ein individuelles, auf seine Fahrdynamik-Philosophie abgestimmtes Bremsregelsystem.
  • Zu unserem umfangreichen Kundenportfolio gehören im Wesentlichen Premiumhersteller aus dem Sportwagen- und Offroadsegment. Dabei kommen neben regenerativen Bremssystemen für Hybrid- und Elektrofahrzeuge auch neuartige Funktionen zum Einsatz, die die längs- und querdynamischen Grenzbereiche der Fahrzeuge erweitern.
  • Du applizierst, testest und verifizierst die Software in den Versuchsfahrzeugen und Prototypen auf internationalen Teststrecken, oft auch in Zusammenarbeit mit unseren Zulieferern und Kunden.
  • In unseren Projekten wechseln Deine Tätigkeiten in ausgewogener Weise zwischen Fahrzeug und Schreibtisch.

Qualifikationen

  • Persönlichkeit: Deine Persönlichkeit zeichnet sich durch Offenheit für Neues sowie ausgeprägte Teamfähigkeit aus.
  • Arbeitsweise: Es spornt dich an, die Anforderungen des Kunden in wirtschaftliche und qualitativ hochwertige Lösungen zur vollsten Kundenzufriedenheit umzusetzen.
  • Erfahrungen und Know-How: Du hast bereits Erfahrung beim Applizieren, Testen und Verifizieren von Software in Versuchsfahrzeugen und Prototypen.
  • Sprachen: Die deutsche und englische Sprache beherrschst Du verhandlungssicher in Wort und Schrift.
  • Ausbildung: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium & bist im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse B (idealerweise C1).

Zusätzliche Informationen

Bei uns hast Du zudem vielfältige Möglichkeiten des Mobilen Arbeitens. Dieser Vorteil ermöglicht Dir entsprechende berufliche Flexibilität. Mit deinem zukünftigen Vorgesetzten kannst du dich bereits im Vorstellungsgespräch zu deinen Vorstellungen hierzu austauschen.
In diesem Team sind wir per Du. Werde ein Teil davon und erlebe mit uns einzigartige Bosch Engineering-Momente.

Du hast Fragen zum Bewerbungsprozess?

Silvia Lalli (Personalabteilung)
+49(7062)911-7200

Du hast fachliche Fragen zum Job?

Henning Sonntag (Fachabteilung)
+49(7062)911-9384

Job-Infos
Berufsfelder
Entwicklung
Studienfächer
Elektrotechnik
Fahrzeugtechnik
Informationstechnik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen