Machine Safety Engineer (m/w/d)

Prüm

Automobilindustrie

Tesla steht für die Beschleunigung des Übergangs zu nachhaltiger Energie. Innerhalb weniger Jahre wurden revolutionäre Strategien und Produkte entwickelt und erfolgreich auf den Markt gebracht. Dies ist nur möglich durch außerordentliche Begeisterung und Identifikation der Mitarbeiter, Geschwindigkeit in der Umsetzung von Prozessen und Projekten sowie überdurchschnittlicher Innovationskraft und Effizienz.

Wir, Tesla Automation, unterstützen die unglaubliche Erfolgsgeschichte von Tesla durch hochautomatisierte Spitzentechnologie, welche die weltweite Produktionskapazität des Unternehmens auf das nächste Level hebt. Unsere Passion, Motivation und Leistungsbereitschaft für komplexen Sondermaschinenbau ermöglicht Tesla seine ambitionierten Ziele zu erreichen. Nun suchen wir Sie, um diese Erfolgsgeschichte gemeinsam fortzuführen und weiter auszubauen.

Aufgaben

  • Eigenverantwortliches Erstellen von Sicherheitskonzepten in enger Zusammenarbeit mit dem Gruppenleiter Maschinensicherheit
  • Eigenverantwortliches Erstellen von Risikobeurteilungen
  • Erstellen, Überprüfen und Abnehmen von Sicherheitsmatrizen
  • Anwendung der Europäischen Richtlinien (z. B. Maschinenrichtlinie 2006/42/EG) und nordamerikanischen Normen (USA/Kanada)
  • Unterstützung der Fachabteilungen (Risikobeurteilungen, Sicherheitskonzepte, Sicherheitsmatrizen, FMEA, etc.)
  • Ausarbeitung von sicherheitstechnischen Lösungen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
  • Unterstützung bei der CE konformen Dokumentation
  • Abnahme der Maschinen und Anlagen bezüglich der Maschinensicherheit
  • Recherche und Dokumentation von länderspezifischen Abweichungen bezüglich Anforderungen der Maschinensicherheit

Anforderungsprofil

  • Erforderlich sind Kenntnisse und Fertigkeiten, wie sie in der Regel durch eine abgeschlossene mindestens 3-jährige fachspezifische Berufsausbildung und eine mindestens 2-jährige Fachausbildung erworben werden sowie zusätzliche Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch langjährige Berufserfahrung (Maschinen und Anlagenbau) oder durch ein Bachelor Studium (z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik) erworben werden. Dies kann aber durch vergleichbare Ausbildungen oder Erfahrungen ersetzt werden
  • Sicherheitstechnische Vorkenntnisse von Vorteil
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigeninitiative und Motivation zur kontinuierlichen Verbesserung der Prozesse
  • Strukturierte Problemanalyse und Lösungsfindung
  • Teamfähigkeit sowie eine organisierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit mit internen und externen Ansprechpartnern
  • Reisebereitschaft (In- und Ausland)

Tesla is an Equal Opportunity / Affirmative Action employer committed to diversity in the workplace. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, religion, sex, sexual orientation, age, national origin, disability, protected veteran status, gender identity or any other factor protected by applicable federal, state or local laws.

Tesla is also committed to working with and providing reasonable accommodations to individuals with disabilities. Please let your recruiter know if you need an accommodation at any point during the interview process.

For quick access to screen reading technology compatible with this site click here to download a free compatible screen reader (free step by step tutorial can be found here). Please contact accommodationrequest@tesla.com for additional information or to request accommodations.

Privacy is a top priority for Tesla. We build it into our products and view it as an essential part of our business. To understand more about the data we collect and process as part of your application, please view our Tesla Talent Privacy Notice.

Job-Infos
Berufsfelder
Qualitätsmanagement
Studienfächer
Elektrotechnik
Maschinenbau
Mechatronik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Tesla Germany
Profil9 ING-Jobs