Systems Engineer für Medizinprodukte (m/w/x)

Jena

Elektroindustrie

Jena

Sich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeitenden täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.

Ihre Rolle

Als Systems Engineer für Medizinprodukte (m/w/x) konzipieren und entwickeln Sie in einem interdisziplinären Team neue Produkte im Bereich der refraktiven Laser für die Augenheilkunde. Bereits bei der Vorentwicklung für refraktive Laser sind Sie involviert, nehmen im weiteren Entwicklungsverlauf Bewertungen der technischen Reife vor und unterstützen bei der Inbetriebnahme und Fehlersuche an neuen ebenso wie an bestehenden Systemen. Auch die internationale Zulassung neu-er Hardware befindet sich in Ihrer Verantwortung. Darüber hinaus analysieren Sie aktuelle technologische Entwicklungen und ermöglichen so eine zukunftsorientierte und effiziente Weiterentwicklung unserer refraktiven Laser. Neben internen Stakeholdern arbeiten Sie mit externen Koopertationspartnern und Lieferanten zusammen und sind für deren Führung und Qualifizierung zuständig.
Zusätzlich erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Erstellung und Weiterentwicklung der Produktakte zum Nachweis der Konformität eines Produkts unter Berücksichtigung internationaler Normen und Gesetze im Bereich der Medizintechnik
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Anforderungs- und Testspezifikationen für das System und Hardwarekom-ponenten
  • Konzeption, Entwicklung und Qualifizierung von Prüfaufbauten
  • Mitarbeit bei Zuverlässigkeitsprüfungen, FMEA-Dokumenten sowie Unterstützung beim Risikomanagement

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes, wissenschaftlich-technisches Studium (z.B. Physik, Medizintechnik, Elektrotechnik) oder eine vergleichbare Qualifilation
  • Mehrjährige praktische Berufserfahrung in der Entwicklung von Geräten bzw. Produkten in einem regulierten Umfeld; idealerweise Erfahrungen im Bereich der Medizintechnik
  • Kenntnisse entweder hinsichtlich Gerätetechnik oder bei der Entwicklung von Applikationen und Algorithmen oder in den Bereichen Optik und Laserstrahlung
  • Gute bis sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • HandsOn-Mentalität und Sorgfalt sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Problemlösefähigkeit

In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeitenden bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.
Heute wagen. Morgen begeistern.
Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.
Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.

Job-Infos
Berufsfelder
Entwicklung
Studienfächer
Elektrotechnik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen