Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Batterietechnik

Stuttgart

Wissenschaft & Forschung
company visual

TÄTIGKEIT: Studien-/ Abschlussarbeit

Ihre Mission:

In der Arbeitsgruppe Batterietechnik sind wird ständig auf der Suche nach motivierten Studenten für Abschlussarbeiten und als Studentische Hilfskräfte, die uns bei unserer täglichen Forschung unterstützen und selbstständig eigene Forschungsthemen bearbeiten. Hierfür gibt es vielfältige Einsatzmöglichkeiten, die je nach Interesse des Bewerbers und seiner Qualifikation mit dem Betreuer abgestimmt werden können und das breite Spektrum an Forschungsthemen innerhalb der Arbeitsgruppe abbilden. Die Forschungsgebiete reichen von der Herstellung und Charakterisierung neuartiger Elektrodenmaterialien und Komponenten für Lithium-Ionen, Lithium-Metall und Metall-Schwefel Batterien, über die elektrochemische Charakterisierung kommerzieller in Langzeittests.

Unter anderem können für studentische Arbeiten (Master- und Studienarbeit) derzeit folgende Themen angeboten werden:

  • Entwicklung neuartiger Methoden zur Zustandsdiagnostik und Untersuchung des Degradationsverhaltens kommerzieller Lithium-Ionen-Batteriezellen
  • Entwicklung und Charakterisierung einer anodenfreien Lithium-Schwefel-Batterie
  • Entwicklung und Charakterisierung einer 3D-Struktur für eine Lithium-Metall-Anode
  • Entwicklung von Schwefelelektroden und Schutzschichten zum Schutz von Metallanoden für Lithium- und Magnesium-Schwefel-Batterien

Dies stellt nur eine aktuelle Auswahl an möglichen Arbeiten dar, weitere Möglichkeiten können bei Nachfrage zusammen erarbeitet werden. Weiterhin bieten wir unabhängig von zielgerichteten Abschlussarbeiten die Möglichkeit einer Einstellung als Studentische Hilfskraft mit flexiblem Arbeitspensum und interessanten Einblicken in unsere Forschungsgebiete.

Ihre Qualifikation:

  • Studium der Chemie, Materialwissenschaft, Verfahrenstechnik, Ingenieurwissenschaften, Elektrotechnik, Energietechnik oder vergleichbares
  • Vorkenntnisse im Bereich Elektrochemie oder Batterietechnik sind erwünscht
  • hohe Motivation und Begeisterungsfähigkeit für das Forschungsgebiet der elektrochemischen Energietechnik und der Energiespeicherung
  • Routiniertes und gewissenhaftes Arbeiten im Labor sowie Spaß an experimenteller Arbeit sind von Vorteil
  • gute Sprachkenntnisse in Deutsch und/oder Englisch in Wort und Schrift (Bewerbung kann auch in Englisch verfasst werden)

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
Entwicklung
Forschung
Studienfächer
Chemieingenieurwesen
Elektrotechnik
Energie- & Umwelttechnik
Verfahrenstechnik
Weitere Ingenieurwissenschaften
Abschluss
Bachelor
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil236 ING-Jobs
Auszeichnungen