Systemingenieur (m/w/x)

Bottrop

Automobilindustrie

220000GO

In dieser Funktion werden Sie auf folgende Weise Einfluss nehmen können:

  • Verantwortlich für die Steuerungs- und Sicherheitstechnik im Segment Heavy Duty Vehicle
  • Schnittstelle zwischen elektrotechnischen Systemen und Softwareentwicklung
  • Entwicklung und Dokumentation von Hardware- und Software-Anforderungen/Spezifikationen
  • Integration in bestehende Systeme bis hin zur Zertifizierung.
  • Koordiniert Test-, Validierungs- und Zertifizierungsaufgaben von Software und Hardware über alle Phasen des Produktlebenszyklus hinweg.
  • Durchführung von Arbeitsabläufen und Methoden zur Entwicklung und Verbesserung des Entwicklungsprozesses.

Qualifikationen

Um in dieser Funktion erfolgreich zu sein, sollten Sie die folgenden Voraussetzungen mitbringen:

  • Mehrjährige Berufserfahrungin der Planung von komplexen Elektroprojekten in den Bereichen Fahrzeugbau
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektro- oder Automatisierungstechnik
  • Berufserfahrung in Produktentwicklungsprozessen in den Bereichen Embedded Systems, Controls und Safety (SiL)
  • Verhandlungssicheres Englisch und Deutsch in Wort und Schrift
Job-Infos
Berufsfelder
Qualitätsmanagement
Studienfächer
Elektrotechnik
Maschinenbau
Mechatronik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen