Junior Business Analyst Embedded Systems (m/w/d)

Hamburg

Home-Office
Maschinen-/Anlagenbau

Als vollwertige Tochter der Stulz Gruppe ist die STULZ Digital Solutions GmbH (SDS) spezialisiert auf die Entwicklung, Programmierung und Koordination von integrierten Softwarelösungen. Partner, Vertriebs- und Produktionsgesellschaften in über 140 Ländern weltweit sorgen dabei für einen kontinuierlichen Knowhow-Transfer, den wir vollumfänglich in unsere Produkte und Dienstleistungen einfließen lassen.

Die von unseren Experten entworfene Software findet speziell in der Rechenzentrumsbranche, als auch im betrieblichen Umfeld Anwendung und ist darauf ausgelegt maximale Energieeffizienz sicherzustellen.

Softwarelösungen von Stulz ermöglichen die zentrale und ganzheitliche Kontrolle - vom einzelnen Klimagerät über den Service bis hin zur gesamten Infrastruktur.

In diesem Rahmen entwickelt die SDS ein innovatives, webbasiertes Monitoring- und Archivierungssystem für Infrastrukturbetreiber unter Zuhilfenahme neuester wissenschaftlicher und technischer Erkenntnisse. Darüber hinaus ist die SDS für das selbst entwickelte Servicemanagementsystem verantwortlich, welches sich durch seinen Erfolg in stetiger Weiterentwicklung befindet. Zusätzlich, zu diesen beiden webbasierenden Systemen, forscht und entwickelt die SDS an neuen Regelalgorithmen und Regelstrategien der STULZ Klimageräte und deren Bedienelementen, insbesondere in Bezug auf die Thematiken IoT und Industrie 4.0.

Dein Aufgabenbereich:

  • Du bist zentraler Ansprechpartner in der Anforderungserstellung für unsere Produkte und agierst abteilungsübergreifend zwischen Produktmanagement, Vertrieb und Entwicklung
  • Du bist fester Teil unseres agilen Anforderungs- und Entwicklungsprozesses und kannst ihn nach deinen Vorstellungen formen und gestalten
  • Du schreibst Produkt-Backlog-Items und arbeitest mit einem interdisziplinären und internationalen Team zusammen an den Anforderungen
  • Du organisierst die Review/Demo und nimmst die Arbeitsergebnisse ab
  • Im Rahmen des Produktprozesses leitest du Workshops und entwickelst neue Ideen
  • Du kommunizierst mit unseren Entwicklungsstandorten in den USA, Brasilien, Spanien, Italien, Indien, China und Deutschland

Deine Qualifikation:

  • Du hast ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen der Elektrotechnik, Klimatechnik, Mechatronik, Wirtschatfsingenieurwesen oder eine Ausbildung in den o.g. Bereichen mit Berufserfahrung und technischer Affinität
  • Du bist produktiv, kommunikativ und hast Lust Dinge zu gestalten
  • Deine Leidenschaft für unsere Produkte ist uns wichtiger als tiefe Vorkenntnisse
  • Du hast Lust dich in neue Themen einzuarbeiten
  • Sorgfalt und strukturiertes Arbeiten sind dir genauso wichtig wie uns
  • Du hast sicher Englischkenntnisse für den internationalen Austausch

Zusätzliche/ wünschenwerte Kompetenzen:

  • Du hast bereits Erfahrung als Product Owner (m/w/d), Produktmanager (m/w/d) oder Business Analyst (m/w/d) in einem agilen Umfeld
  • Du kennst dich mit User Story Mapping aus
  • Du hast Anwenderkenntnisse in Jira und Confluence
  • Mit Quellcodeverwaltungen hast du schon gearbeitet z.B. Git oder SVN
  • Die Vorteile von DevOps hast du erkannt

Wir bieten:

  • Die Arbeit mit einem internationalen Team an einem weltweit eingesetzten Produkt
  • Deine individuelle persönliche und fachliche Weiterentwicklung ist uns wichtig
  • Flexible Arbeitszeiten mit Arbeitszeiterfassung sowie Gleitzeit und der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Ein tolles Team mit einer gemeinsamen Vision, die du mitgestalten kannst
  • Modernste Tools und ein spannendes internationales Umfeld
  • Betriebsrestaurant (Hamburg)
  • Sportmöglichkeiten und Sportgruppen
  • Zuschüsse zur Altersversorgung, HVV-Ticket
  • JobRad
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Urlaub
Job-Infos
Berufsfelder
Entwicklung
Projektmanagement
Studienfächer
Elektrotechnik
Energie- & Umwelttechnik
Mechatronik
Wirtschaftsingenieurwesen
Abschluss
Ausbildung
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen