BASF

Manager Intellectual Property (m/w/d)

Ludwigshafen am Rhein

Chemische Industrie
company visual

BASF SE

Der Unternehmensbereich Petrochemicals ist der Ausgangspunkt der petrochemischen Wertschöpfung der BASF weltweit. Mit sechs Verbundstandorten und weiteren Produktionsstandorten sind wir in den größten Chemiemärkten der Welt vertreten. Wir versorgen diverse Wertschöpfungsketten im Unternehmen und eine Vielzahl an externen Kunden mit hochwertigen Chemikalien, die beispielsweise in PET Flaschen, Frostschutzmitteln, Hygieneartikeln und Dämmstoffen zum Einsatz kommen.

AUFGABEN

Unsere Einheit Global Technology Basic Petrochemicals unterstützt Operational Excellence durch Schutz und konsequente Weiterentwicklung der Kerntechnologien für unsere petrochemischen Basischemikalien.

  • In Ihrer neuen Position verwalten sowie überwachen Sie die Patentstrategie, das Patentportfolio sowie -budget für den Bereich Basic Petrochemicals and Green Technologies.
  • In diesem Rahmen setzen Sie Patente durch und haben die Patentlandschaft dabei stets im Blick.
  • Ihre Expertise zeigen Sie bei der Definition und Durchführung strategischer IP-Projekte und unterstützen entsprechende Vereinbarungen mit Dritten.
  • Sustainability ist Ihr Fokus! Sie beobachten und entwickeln innovative Patentfelder ('Emerging Technologies') mit dem Schwerpunkt grüne beziehungsweise nachhaltige Technologien.
  • Bei Ihrer Arbeit stehen Sie in kontinuierlichem Austausch mit Research & Development sowie anderen relevanten Einheiten.

QUALIFIKATIONEN

  • Master- oder Diplomabschluss im naturwissenschaftlichen oder ingenieurtechnischen Bereich
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Intellectual Property und Patentwesen
  • authentische Kommunikation auf Deutsch und Englisch
  • Freude an der Arbeit im Team, um gemeinsam Erfolge zu erzielen und Innovationen voranzutreiben

BENEFITS

  • Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.
  • Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert.
  • Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können.
  • Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können.
  • Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber.

ÜBER UNS

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Sie haben Fragen zum Ablauf oder zu der Stelle? Wenden Sie sich an: Georg Glock (Talent Acquisition), georg.glock@basf.com,
Tel.: +49 30 2005-56351

Die BASF SE mit Sitz in Ludwigshafen am Rhein ist die Konzernzentrale der BASF-Gruppe und Teil des Wirtschaftsballungsraums Metropolregion Rhein Neckar. Das Unternehmen BASF steht für Kompetenz in Chemie seit 1865 und ist heute mit einer breiten Produktpalette in den großen Consumer-Märkten der Welt vertreten. Als größter Arbeitgeber der Region bietet die BASF SE vielfältige Karrierechancen für Studenten, Hochschulabsolventen und Professionals und bildet in über 30 Berufen aus. Freizeit, Sport, Kultur und eine gute Infrastruktur prägen die Metropolregion Rhein Neckar, in der sich auch BASF mit zahlreichen Aktivitäten engagiert. Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE_LU

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.

Job-Infos
Berufsfelder
Qualitätsmanagement
Studienfächer
Chemieingenieurwesen
Abschluss
Master/Diplom
Unternehmen
Auszeichnungen