Graduate Development Program im Ingenieurswesen – Traineeprogramm - ab Mai 2022 (m/w/d)

Hamburg

Medizin & Pharma

Job number: 447246

Job Description

Philips ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Gesundheitstechnologie, das durch sinnvolle Innovationen und Lösungen das Leben von Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt verbessert. Von komplexen medizinischen Geräten und vernetzten Pflegesystemen bis hin zu persönlicher Gesundheit und Wellness - mit unserer Arbeit gestalten wir die Zukunft der Gesundheitsversorgung für alle. Für Hochschulabsolvent*innen bieten wir ein einzigartiges, zweijähriges Programm an, in dem du das Leben bei Philips und verschiedene Bereiche unseres Unternehmens kennenlernen kannst.

Du wirst in drei Stationen spannende und herausfordernde Aufgaben und Projekte bearbeiten. In den ersten Monaten wirst du die Philips-Welt, unsere Produkte und die Arbeitsweise im Bereich Manufacturing Engineering kennenlernen, sodass du zum 01.07.2022 exzellent vorbereitet in das internationale GDP Programm starten kannst. In diesem Trainee-Programm unterstützen wir dich mit einer persönlichen Lernreise, die praktische Erfahrungen mit Mentoring durch Führungskräfte, Coaching durch Kolleg*innen und Beratung durch unser Career Center kombiniert, um deine ideale Stelle bei Philips zu finden - eine, die am besten zu dir, deiner Karriere und deinen Lebenszielen passt.

Unsere Kultur der Zusammenarbeit bringt unterschiedliche Teams zusammen, um sich gegenseitig zu unterstützen, unsere Perspektiven zu erweitern und unser Bestes zu geben. Du wirst mit einer Community von Hochschulabsolvent*innen auf der ganzen Welt verbunden sein, um deine Erfahrungen zu teilen, voneinander zu lernen, zusammenzuarbeiten und Ideen zu entwickeln.

Für folgende Themen bekommst du die Verantwortung

Wir haben Einstiegsmöglichkeiten in Factory Engineering bei Philips in Hamburg anzubieten, die den Fokus Projektmanagement und Ingenieurstätigkeiten im Fertigungsumfeld mit sich bringen.

Innerhalb von zwei Jahren wirst du hierbei drei Rotationen durchlaufen.

Deine erste Rotation startet im Team Cost of Non-Quality and LEAN

Hier erwarten dich verschiedene Aufgaben im Bereich Problemlösung, Projektleitung, LEAN Management und Moderation im Fertigungsumfeld, sowie die Verbesserung der laufenden Fertigung. Dazu gehören beispielsweise:

  • Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung von Kaizen Events
  • Planung und Umsetzung von Kaizen Projekten; Implementierung der Lösungen des Projekts
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Unterstützung bei der Organisation der Lean Trainings
  • Moderation von Wertstromanalysen und -design Workshops
  • Anwendung von Lean Methoden sowohl im Produktionsumfeld als auch in administrativen Prozessen
  • Projektmanagement im Fertigungsumfeld
  • Problemlösung nach SixSigma
  • Maßgebliches Mitwirken bei Schaffung einer LEAN Kultur um Unternehmen

Um in diesem Programm erfolgreich zu sein, benötigst du folgende Kenntnisse und Erfahrungen

  • Kürzlich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen (zum Beispiel Produktionstechnik, Elektrotechnik, Softwareengineering, Informatik, Medizintechnik oder Studiengänge mit vergleichbaren Inhalten)
  • Erste Erfahrung im Bereich Projektmanagement (zum Beispiel durch Praktika oder Studierendentätigkeiten)
  • Ausgezeichnete zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten, sodass du deine Kolleg*innen auf allen Ebenen des Unternehmens überzeugen kannst
  • Internationale Erfahrung oder eine internationale Denkweise zeichnen dich aus
  • Selbstständig, unternehmerisch denkend, eifrig und ehrgeizig
  • Du hast eine strukturierte Arbeitsweise, ein hohes Maß an Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Dafür bieten wir dir die Möglichkeit

  • Deine Karriere im Bereich der Gesundheitstechnologie zu beginnen
  • In einem Unternehmen mitzuarbeiten, das das Leben von Menschen verändert
  • Einen aktiven Beitrag zu bedeutenden Innovationen zu leisten
  • In einem vielfältigen internationalen Team zu arbeiten
  • Praktische Erfahrungen in verschiedenen Bereichen zu sammeln
  • Deine Fähigkeiten und Kenntnisse zu entwickeln
  • Ein solides berufliches Netzwerk aufzubauen

Bitte bewirb dich mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen, inklusive

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Zeugnisse

Der Recruitingprozess

Wir freuen uns darauf, dich im Rahmen unseres Recruitingprozesses kennenzulernen. Dich erwarten die folgenden Schritte im Prozess:

  • Einladung zu online assessments
  • Einladung zu einem persönlichen Interview
  • Assessment Center (aktuell geplant für Mai 2022) mit einer Entscheidung am gleichen Tag

Warum solltest du zu uns kommen?

Das Arbeiten bei Philips ist mehr als nur ein Job. Mit unserer Arbeit tragen wir dazu bei, eine gesündere Gesellschaft zu schaffen und durch innovative Lösungen über das gesamte Health Continuum die Lebensqualität von 2,5 Milliarden Menschen zu verbessern.

Um mehr über das Arbeiten bei Philips zu erfahren, besuche „Philips als Arbeitgeber“ auf unserer Karriere-Website, wo du in unserem Mitarbeiter-Blog Berichte über den Arbeitsalltag bei Philips lesen kannst. Hier erfährst du auch mehr über unser Einstellungsverfahren und findest Antworten auf einige häufig gestellte Fragen.

Philips fördert Chancengleichheit. Alle qualifizierten Bewerber*innen werden unabhängig von Hautfarbe, Religion, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, nationaler Herkunft, Glaube, Staatsbürgerschaft, Behinderung oder Familienstand gleichermaßen in unserem Auswahlprozess berücksichtigt.

Job-Infos
Berufsfelder
Entwicklung
Projektmanagement
Studienfächer
Elektrotechnik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen