Softwareentwickler (m/w/d) SPS / Embedded im Bereich Forschung & Entwicklung

Beckum

Maschinen-/Anlagenbau

Stellenbeschreibung:

Als Softwareentwickler SPS / Embedded (m/w/d) im Bereich Innovation denken Sie im Rahmen unserer Forschung & Entwicklung out of the box. Hier liegt der Schwerpunkt auf der CEP Industry, Warehouse Distribution und den aufstrebenden E-Commerce Geschäftsfeldern. Dabei wird ein integrierter mechatronischer Ansatz für die Entwicklung neuer Produkte verfolgt.

Die Tätigkeit umfasst das Arbeiten mit Schlüsseltechnologien wie Sortiertechnologie, Robotik und IoT und geht mit dem Streben nach innovativen Lösungen einher. Die Arbeit erfolgt in einem agilen Umfeld in enger Zusammenarbeit mit der F&E in Dänemark, aber auch mit den restlichen weltweiten Gruppengesellschaften der BEUMER Group. Folgende Tätigkeiten erwarten Sie in den verschiedenen Phasen eines Projektes:

  • Planung & Anforderungsmanagement: Sie kennen und verstehen die Anforderungen für neue Softwarelösungen oder die Erweiterungen von bestehenden Lösungen; dabei sind Sie auch in der Lage, Feedback und Anmerkungen bezüglich der Praktikabilität und Umsetzung zu geben.
  • Software Design: Sie arbeiten mit an der Neu- und Weiterentwicklung von modularen und skalierbaren Softwarelösungen für System- und Embedded-Anwendungen. Sie entwerfen und planen Testmethoden, Testfälle und Testtools.
  • Softwareentwicklung: Als Softwareentwickler arbeiten Sie in einem internationalen Team und nutzen das entworfene Architekturkonzept, um die dazugehörige Software für die verschiedenen Systeme und Maschinen gemeinsam zu implementieren. Dabei sind Sie in der Lage, einzelne Aufgaben selbständig einzuplanen, zu priorisieren und geleistete Arbeit verschiedenen Interessengruppen verständlich vorzustellen
  • Software Quality Management: Sie planen und entwerfen Tests von Software unter verschiedenen Aspekten (Benutzerfreundlichkeit, Stabilität, Performance, etc.) und begleiten die Durchführung der Tests. Abhängig von den Testergebnissen reagieren Sie mit passenden Maßnahmen.
  • Kollaboration: Zusammenarbeit in agilen, internationalen und interdisziplinären Entwicklungsteams sowie mit externen Entwicklungspartnern.

Qualifikationen:

Bei dieser Position ist uns wichtig, dass Sie für die maschinennahe Softwareentwicklung brennen. Wo Sie herkommen - ob Microcontroller-Programmierung, Embedded-Entwicklung oder die Entwicklung von komplexen SPS-Programmen - ist dabei nebensächlich!

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Informationstechnik, Elektrotechnik oder Mechatronik
  • Mindestens 2 bis 3 Jahre Berufserfahrung als Softwareentwickler
  • Fundierte Kenntnisse in der SPS-Programmierung gem. der Norm IEC 61131-3 unter z.B. Siemens, ROCKWELL, Beckhoff, Wago oder B&R,​ und/oder im Embedded-Umfeld, alternativ im Bereich echtzeitfähiger IPC-basierter Systeme
  • Erste Erfahrung in objektorientierter Programmierung, z.B. mit C#, C++
  • Kenntnisse im Bereich Sensorik, Aktorik und industrielle Kommunikation
  • Grundverständnis Software Quality, sei es im Verständnis für den Kunden (UX/UI) oder für die Kollegen (Lesbarkeit, Dokumentation)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kommunikationsstärke und Eigeninitiative
  • Strukturierte Arbeitsweise, hohe Analysefähigkeit sowie abstraktes Denkvermögen
  • Internationale Reisebereitschaft, bei Bedarf

Zusätzliche Informationen

Wir bieten unseren Mitarbeitern in der Forschung & Entwicklung einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag mit flexiblen Arbeitszeiten, stets neuen Tools und modernem Equipment.

Job-Infos
Berufsfelder
Entwicklung
Qualitätsmanagement
Studienfächer
Elektrotechnik
Informationstechnik
Mechatronik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen