Stadtwerke München

Projektleiter*in Versorgungsnetz Fernwärme/Fernkälte (m/w/d)

München

Home-Office
Energie & Umwelt
company visual

Job-Umgebung

Es erwartet Sie ein Team aus 12 Projektleiter*innen, 6 Bauüberwacher*innen und einem Baustellenkoordinator, die ebenfalls anspruchsvolle Projekte der Fernwärme- und Fernkälteversorgung betreuen. Sie werden Netzbauprojekte im Stadtgebiet von München und den umliegenden südlichen Gemeinden durchführen. Eine besondere Herausforderung stellt die Anbindung der neuen Geothermieanlagen im Süden Münchens an das Stadtnetz dar. Damit können Sie maßgeblich die Wärmewende 2040 für München mitgestalten, bei der als erste Großstadt in Deutschland die Fernwärme vollständig erneuerbar gewonnen werden soll. Ein weiteres Highlight ist der Aufbau des neuen Fernkälteversorgungsnetzes in der Münchner Innenstadt, mit dem dezentrale Klimaanlagen ersetzt werden können und sie somit zu einer erheblichen Verminderung des CO2 Ausstoßes beitragen werden.

Das können Sie bei uns bewegen

  • Sie sind übergreifend verantwortlich für die termin- und kostentreue Projektabwicklung von Fernwärme- und Fernkältemaßnahmen über alle Leistungsphasen der HOAI.
  • Sie begleiten die Planung und bringen Ihre Erfahrung zur Umsetzbarkeit dieser ein.
  • Sie gestalten zusammen mit dem Planer die Ausschreibung und Vergabe der Bauleistung und vergeben diese an Fremdfirmen.
  • Sie koordinieren die auf der Baustelle tätigen Firmen, unterstützen bei der Abrechnung und verantworten die Abnahme der Bauleistungen.
  • Sie verantworten die Herbeiführung der erforderlichen Genehmigungen, Erlaubnisse und Beauftragungen in Hinblick auf eine termingerechte Ausführung des Projektes.
  • Sie betreiben ein Konfliktmanagement zur Bündelung der unterschiedlichen Interessen der Projektbeteiligten auf einheitliche Projektziele hinsichtlich Qualitäten, Kosten und Termine.
  • Sie koordinieren Ihre Projekte mit internen Fachabteilungen, organisieren und leiten Projektbesprechungen.
  • Sie sind die zentrale Projektanlaufstelle mit Wahrnehmung von projektbezogenen Repräsentationspflichten gegenüber dem Projektauftraggeber, den Trägern öffentlicher Belange und der Öffentlichkeit.
  • Sie bearbeiten die Projekte nach den Projektmanagementregeln der SWM und pflegen die zugehörigen Systeme.

Damit überzeugen Sie uns

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Versorgungstechnik, Bauingenieurwesen, Maschinenbau oder einen vergleichbaren Studienabschluss. Berufsanfänger*innen sind herzlich gerne willkommen.
  • Idealerweise bringen Sie fundierte Berufserfahrung in der Planung, Ausschreibung und Bauausführung von Tief- und Rohrbaumaßnahmen in den Bereichen Fernwärme und Fernkälte mit; gerne lassen wir uns auch von Ihrem Potential als motivierte*r Absolvent*in (m/w/d) überzeugen.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse der einschlägigen Verordnungen, Vorschriften und Normen (HOAI, VOB, AGFW-Regelwerk etc.).
  • Der Umgang mit MS-Office, MS-Project und California fällt Ihnen leicht.
  • Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit, analytisches Denkvermögen und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke aus.
  • Sie verfügen über Eigeninitiative, Überzeugungskraft sowie ein souveränes Auftreten.
  • Unternehmerisches Denken und Handeln zählen zu Ihren Stärken.
  • Sie besitzen die Bereitschaft zur Weiterbildung sowie zur eigenständigen Einarbeitung in neue Themengebiete.

Das bieten wir Ihnen

  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer 39-Stunden-Woche
  • Die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten (Homeoffice-Regelung)
  • Eine abwechslungsreiche, spannende und verantwortungsvolle Tätigkeit mit viel Freiraum und einem hohen Maß an Selbstverantwortung bei der Mitgestaltung "Deiner Stadt", in einem heterogenen und motivierten Team
  • Möglichkeit, sich auf eine werksgeförderte Mitarbeiterwohnung zu bewerben
  • Mitarbeitertarif für Strom oder Gas

Weitere Informationen

Informationen zum Fachgebiet gibt Ihnen Harald Seubert unter Tel.: 089 2361-3095. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über den Bewerben-Button auf dieser Seite mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und der einzuhaltenden Kündigungsfrist.

Kontakt

Martina Dormaier | Recruiting | Tel.: 089/2361-5112 |

Das sind wir als Arbeitgeber

Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas.

  • Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement.
  • Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München.
  • Nachhaltigkeit: Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand.
  • Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürger*innen, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist – eine Smart City mit Zukunft.
Job-Infos
Berufsfelder
Projektmanagement
Qualitätsmanagement
Studienfächer
Bauingenieurwesen
Energie- & Umwelttechnik
Maschinenbau
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Stadtwerke München
Stadtwerke München
Profil106 ING-Jobs
Auszeichnungen