Physiker Systementwicklung – elektronische Messgeräte (m/w/d)

Traunreut

Elektroindustrie

NT26471

Ihre Chance:

  • In unserem interdisziplinären Entwicklungsteam liegt Ihr Fokus zum einen auf dem Systemdesign, zum anderen befassen Sie sich im Rahmen der Optikentwicklung mit dem Herzstück des Messsystems, dem Sensor.
  • Das optimale Zusammenwirken aller Komponenten – Maschine und Messtechnik – ist erfolgsentscheidend. Daher gilt es zunächst, das Kundensystem in der Tiefe zu erkunden und seine Anforderungen an unsere Messsysteme zu verstehen.
  • Sie untersuchen insbesondere die Wechselwirkung des Sensorkopfes mit Mechanik-, Elektronik- und Optik-Komponenten, Laserquellen und (Umwelt-)Einflüssen wie Thermodynamik. Zusätzlich kümmern Sie sich um die Metrologie und die Kalibrierung.
  • Die Bandbreite Ihrer Aufgaben reicht von einfachen Abschätzungen bis hin zu komplexen mathematischen Beschreibungen des Gesamtsystems, der Erstellung von Messkonzepten und deren Absicherung in Laborversuchen sowie anspruchsvollen Simulationen.
  • So entwickeln Sie Hand in Hand mit Ihren Kollegen aus Elektronik und Mechanik ein integriertes Messsystem, das sämtlichen Anforderungen an Genauigkeit und Zuverlässigkeit unter härtesten Einsatzbedingungen standhält – vom Design über Aufbau und Test des Prototypen im Kundensystem bis zur Einführung in die Serienproduktion.
  • Der besondere Reiz: Unser Team hat im Entwicklungsprozess Zugriff auf Inhouse-Ressourcen, die es so nur selten gibt. Auf Zuruf können Sie auf die Unterstützung hochkompetenter Kollegen, u. a. aus Elektronik, Mechanik und Produktion bauen. Damit schaffen wir auch hochkomplexe Projekte in nur ein bis zwei Jahren.

Ihre Stärken:

  • Basis: Physikstudium mit sehr gutem Abschluss, Diplom, Master oder Promotion
  • Experimentelle Finesse und fundiertes, breites Wissen aus allen Bereichen der Physik
  • Erfahrung in der (Grundlagen-)Entwicklung von Messtechnologien sind ein Plus
  • Je mehr Know-how rund um Sensor- und Optikentwicklung, desto besser
  • Stark in der Analyse von Systemen und versiert in der mathematischen Berechnung und Bewertung komplexer Modelle
  • Erfolgsentscheidend: kommunikationsstarker Teamplayer mit Spaß am interdisziplinären Austausch – überzeugend auf Deutsch und Englisch

Setzen Sie auf einen Arbeitgeber

  • „Made by HEIDENHAIN in Traunreut“ steht für Innovation, Qualität und langfristig sichere Arbeitsplätze.
  • Wir setzen auf nachhaltige Entwicklungen, Perspektiven und auf stabiles Wachstum.
  • Wir investieren in Ihre Entwicklung – mit individueller Förderung und einem umfangreichen Weiterbildungskatalog.
  • Lassen Sie sich inspirieren von der Zusammenarbeit mit anderen klugen Köpfen.
  • Wir sind offen für neue, unkonventionelle Wege und Ideen! Nutzen Sie Ihre Freiräume.
  • Führungskarriere oder Fachkarriere? Bei HEIDENHAIN ist beides aussichtsreich.
  • Ihre attraktive Vergütung toppen wir mit einer Gewinnbeteiligung und einer betrieblichen Altersvorsorge.
  • Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit flexibel zwischen 6 und 20 Uhr.
  • Und all das im schönen bayerischen Voralpenland in der Nähe des Chiemsees – mehr Lebensqualität geht nicht.
Job-Infos
Berufsfelder
Entwicklung
Studienfächer
Weitere Ingenieurwissenschaften
Abschluss
Master/Diplom
Promotion
Unternehmen
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH
Profil6 ING-Jobs