Werkstoffprüfer/PTA/Techniker Bereich Maschinenbau, Werkstofftechnik oder Materialwissenschaft (w/m/d)

Heimsheim

Home-Office
Automobilindustrie
Ing-Büros/Beratung

Das beinhaltet

  • Durchführung von Absicherungsprojekte zur Einhaltung der Terminvorgaben
  • Die eigenverantwortliche Durchführung von Korrosions-, Belichtungs- und Alterungsprüfungen
  • Die Abwicklung und Durchführung von Lack- und Oberflächenprüfungen (Gitterschnitt, Druckwasserstrahl etc.)
  • Die Bewertung von Probekörpern im Hinblick auf die Kriterien Farbe, Glanz, Haptik, Rostgrad etc.
  • Die Auswertung und Analyse der vorliegenden Daten sowie die Erstellung von Prüfberichten
  • Die Umsetzung der gegebenen Qualitätsstandards
  • Die interdisziplinäre und internationale Abstimmung mit Deinen KollegInnen

Das bringst Du mit

  • Du verfügst bereits über erste Erfahrung in der Material- und Oberflächenprüfung
  • Deine Kompetenz kannst Du entweder durch Deinen Studienabschluss im Bereich Maschinenbau, Werkstoffkunde, Materialkunde, Produktionstechnik o. ä., oder aber Deinen Techniker in einer der genannten Fachrichtungen untermauern?
  • Der Umgang mit Messtechnik zur Erfassung / Verarbeitung von Sensordaten (Temperatur/Feuchte/Belichtung etc.) fällt Dir leicht
  • Du kommunizierst sicher und konstruktiv in deutscher und englischer Sprache mit Deinen internationalen KollegInnen und bist bereit zu gelegentlichen internationalen Dienstreisen
  • Du schaffst es auch in turbulenten Zeiten einen kühlen Kopf zu bewahren?

Was wir bieten?

  • Aktive Mitarbeit an spannenden Automobil-Projekten der Zukunft
  • Ein hoher Grad an Selbstverantwortung
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten
  • 30 Tage Urlaub und Ausgleichstage im Fall von Überstunden
Job-Infos
Berufsfelder
Qualitätsmanagement
Studienfächer
Maschinenbau
Werkstofftechnik
Abschluss
Ausbildung
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen