Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Bauweisen einer Wagenkasten-seitenwand - Berechnung & Analyse

Stuttgart

Wissenschaft & Forschung
company visual

TÄTIGKEIT: Studien-/ Abschlussarbeit, Studentische Tätigkeit, Praktikum

Ihre Mission:

Um Schienenfahrzeuge auch für die Zukunft umweltfreundlich aufzustellen, bedarf es weiterhin großer Anstrengungen. Durch konsequenten Leichtbau kann die Effizienz von Schienenfahrzeugen gesteigert werden.

Das Ziel dieser Arbeit ist, die Umsetzbarkeit konzeptioneller Bauweisen detailliert zu betrachten und auszuarbeiten und gegenüber bisherigen Bauweisen hinsichtlich Leichtbaupotential und Fertigbarkeit Potentiale und Herausforderungen aufzuzeigen.

Grundlage der zu betrachtenden Bauweise stellen Bleche dar, welche durch Verstärkungen an die entsprechenden Belastungen angepasst sind. Für die Anbringung der Verstärkungen ist eine entsprechende Fügetechnik auszuwählen, welche simulativ abgebildet, dimensioniert und ausgewertet werden soll. Entsprechend dieser Auswahl soll eine Wagenkastenseitenwand konstruiert und mittels FEM Berechnungen simulativ dimensioniert und validiert werden. In einem weiteren Schritt können die simulativen Ergebnisse mithilfe von Versuchen validiert werden. Abschließend soll eine Bewertung des theoretischen und realistischen Leichtbaupotential der neuartigen Bauweisen in Wagenkästen abgegeben werden.

Ihre Aufgaben sind im Einzelnen:

  • Einarbeitung in bestehende Bauweisen von Wagenkästen
  • Aufbau eines CAD- und FE-Modells der konzeptionellen Bauweisen
  • simulative Optimierung und Bewertung verschiedener konzeptioneller Bauweisen
  • optional: Herstellung der notwendigen Probekörper
  • optional: Experimentelle Validierung der simulativen Ergebnisse
  • Bewertung des Potentials der konzeptionellen Bauweisen

Das DLR ist als familiengerechter Arbeitgeber zertifiziert. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten und zeitweise Home-Office an. In unserem Institut hat sich ein Frauennetzwerk etabliert.

Sie sind engagiert, kooperationsfähig, gewissenhaft und verantwortungsvoll? Dann bewerben Sie sich bei uns.

Ihre Qualifikation:

  • Studium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Werkstoffwissenschaften, Luft- und Raumfahrttechnik oder verwandter Studiengänge
  • Kenntnisse im Bereich der Konstruktion / Catia V5
  • Kenntnisse im Bereich der FE-Berechnung
  • Eigenverantwortung und Engagement
  • gute Deutsch und / oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrungen an Prüfständen und im Umgang mit Messtechnik wären von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
Forschung
Studienfächer
Fahrzeugtechnik
Luft- & Raumfahrttechnik
Maschinenbau
Werkstofftechnik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil212 ING-Jobs
Auszeichnungen