MENNEKES

Junior Trainer (m/w/d) Industry

Kirchhundem

Home-Office
Elektroindustrie

Hier ist Ihre Kompetenz gefragt

  • Sie begeistern die Kunden der MENNEKES Academy mit Industry-Lerneinheiten
  • Sie bauen unsere Lernformate und –inhalte gemeinsam mit den Trainingskollegen aus und entwickeln diese weiter
  • Mit Ihrer Hands-on-Mentalität begeistern Sie für das Thema Industry
  • Sie punkten in Werksbesuchen und Präsenzschulungen durch die sichere Vermittlung von Lerninhalten und auch die Teilnehmer Ihrer Online-Seminaren müssen keine Abstriche beim Lernerfolg hinnehmen
  • Sie arbeiten eng mit den Kollegen im Trainings-Bereich, welcher auch das eLearning beinhaltet, zusammen
  • Sie stehen in enger Kommunikation mit den verschiedenen Unternehmens- und Fachbereichen, z.B.: Marketing und Technische Redaktion

Das steckt in Ihnen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik und/oder vergleichbare Ausbildung zum Elektromeister oder Techniker
  • Weiterbildung zum Trainer wünschenswert
  • Leidenschaft für die Aus- und Weiterbildung von Menschen:
    • Erste Erfahrung im Trainings-Bereich sowie der Konzeption dieser
    • Erste Erfahrung bei der Verwendung einheitlicher Inhalte
    • Hohe Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, technische Sachverhalte zu analysieren sowie sachlich richtig und zielgruppengerecht darzustellen
    • Erste Kenntnisse in der mediendidaktischen Konzeption, Entwicklung und Umsetzung von innovativen Trainingslösungen mit digitalen und klassischen Trainingsformaten
  • Reisebereitschaft
  • Sehr gute Englisch- und MS-Office-Kenntnisse
  • Selbstständige, ergebnisorientierte und teamfähige Arbeitsweise

Das bieten wir Ihnen

  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung (z.B. mobiles Arbeiten) in einem innovativen, stark wachsenden Familienunternehmen, welches Tradition und Moderne miteinander verbindet
  • Vertrauensvolles, familiäres Miteinander und Freiraum für Ihre Ideen; es ist ausdrücklich erwünscht, dass Sie sich aktiv einbringen
  • Attraktive Vergütung, umfangreiche Sozialleistungen (z.B. Weihnachts- und Urlaubsgeld) sowie betriebliche Altersvorsorge
  • Individuelle Weiterbildungs- und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vielfältige betriebliche Maßnahmen zum Gesundheitsmanagement (z.B. Vorträge, Aktionstage, Bikeleasing, kostenloses Wasser)
  • Eine positive Willkommenskultur und umfassende Einarbeitung
  • Moderne Büros und Betriebsarbeitsplätze mit ergonomischer Arbeitsplatzausstattung