job I/O – Virtual Job Event: Triff Top-Arbeitgeber aus der Industrie 4.0 live am 13.10.22 14:00 - 18:00.
job I/O – Virtual Job Event am 13.10.
Jetzt kostenlos anmelden!
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Verfahren zur Verkehrsmittelwahlmodells mittels SP-Befragung

Berlin

Wissenschaft & Forschung
company visual

TÄTIGKEIT: Praktikum

Ihre Mission:

Am Institut für Verkehrsforschung werden die Zusammenhänge und Wechselwirkungen von Verkehr, Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt integrativ und systemisch untersucht. Basis der Forschungsarbeiten sind die Analyse und Modellierung des Mobilitätsverhaltens von privaten Haushalten und Unternehmen. Im Institut arbeiten heute rund 70 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, bei einem Jahresumsatz von annähernd 10 Millionen Euro. Es bestehen enge Partnerschaften mit Hochschulen, Forschungseinrichtungen sowie mit nationalen und internationalen Institutionen der Wirtschaft, Verwaltung und Politik. Wichtige Kunden des Instituts sind nationale Ministerien, die Europäische Kommission, Verbände sowie führende Industrieunternehmen.

Die Abteilung Mobilität und urbane Entwicklung analysiert und modelliert die Zusammenhänge zwischen Mobilitätsbedürfnissen, städtischen Mobilitätsangeboten und urbanen Raumstrukturen. Dabei untersuchen die Forscher und Forscherinnen sowohl gesamtstädtische Trends und kleinräumigere Veränderungen auf Stadtteilebene als auch Verflechtungen mit dem suburbanen Raum. Für die Transformation der Mobilität bewertet die Abteilung verkehrs- und stadtplanerische Maßnahmen in Hinblick auf ihre Wirkungen auf Mobilitätsverhalten, Umwelt und Lebensqualität.

Im Rahmen eines Praktikums sowie einer möglichen, anschließenden Abschlussarbeit unterstützen Sie uns im Projekt Vernetzte Mobilität für lebenswerte Orte bei der empirischen Analyse von Einflussfaktoren auf die Verkehrsmittelwahl von Haushalten. Dabei steht insbesondere der Einfluss temporärer Umgestaltungen in Quartieren im Rahmen von familiären Bring- und Holaktivitäten im Fokus. Im Rahmen des Praktikums erarbeiten Sie selbstverantwortlich den wissenschaftlichen Forschungsstand und Konzeptionieren und eine empirische Stated-Preference-Untersuchung. Darauf aufbauend führen Sie diese Erhebung beispielsweise im Rahmen einer Abschlussarbeit durch. Ihre Tätigkeiten umfassen vor allem:

  • Erfassung und Aufbereitung des aktuellen wissenschaftlichen Wissensstandes (Literaturanalyse)
  • Konzeption, Durchführung einer empirischen Stated-Preference-Erhebung
  • Aufbereitung und quantitative Analyse empirischer Daten mit Hilfe von R oder anderen Statistikprogrammen
  • Anwendung statistischer, ökonometrischer Verfahren

Ihre Qualifikation:

  • laufendes Hochschulstudium (vorzugsweise im Master) im Bereich Verkehrswissenschaften, Stadt- und Verkehrsplanung, Wirtschaftswissenschaften, Geographie oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit Bezug zum Verkehr
  • gute Kenntnisse in Statistik und (Mikro-)Ökonometrie (u. a. zu Regressionsmethoden oder diskrete Wahlmodellierung)
  • gute Kenntnisse im Bereich der quantitativen empirischen Forschung
  • Erfahrung in der Analyse empirischer Daten mit Hilfe statistischer Softwarepakete (bspw. R)
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise und über gute Englischkenntnisse
  • Kenntnisse zu verkehrswissenschaftlichen Fragestellungen von Vorteil

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
Forschung
Studienfächer
Weitere Ingenieurwissenschaften
Wirtschaftsingenieurwesen
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil250 ING-Jobs
Auszeichnungen