job I/O – Virtual Job Event: Triff 35+ Tech-Arbeitgeber live am 08.12.2022 13:00 - 18:00.
job I/O – Virtual Job Event am 08.12.
Jetzt kostenlos anmelden!
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Technologie- und Stoffstromanalysen im Fahrzeugbau

Stuttgart

Wissenschaft & Forschung
company visual

TÄTIGKEIT: Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit

Ihre Mission:

Das Institut für Fahrzeugkonzepte des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist ein Systeminstitut am Standort Stuttgart. Es bearbeitet und koordiniert verkehrstechnisch relevante Forschungsthemen zu neuen Fahrzeugkonzepten und Fahrzeugtechnologien.

Das Institut für Fahrzeugkonzepte sucht für das Forschungsfeld ‚Fahrzeugsysteme und Technologiebewertung’ eine/n wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (w/m/d) für die systemische Analyse und ganzheitliche Bewertung heutiger und zukünftiger Antriebs- und Bauweisen-Technologien mit einem Schwerpunkt auf Werkstoffe, Produktions- und Recyclingprozesse sowie deren internationale Lieferketten.

Schwerpunkte der Tätigkeit sind:

  • Charakterisierung wesentlicher Bauteile, Bauteilgruppen, Werkstoffe und Produktionsprozesse hinsichtlich Stoffströme, Energie, Emissionen entlang der Lieferketten
  • Analyse und Bewertung fortschrittlicher Recyclingkonzepte im Fahrzeugbau
  • Ermittlung von Potenzialen der Verwendung von Sekundärrohstoffen im Fahrzeugbau
  • Erarbeitung eines Konzepts für eine näherungsweise Abschätzung/Bewertung von Entwicklungsrichtungen im Fahrzeugbau (Screening)
  • Entwicklung und Programmierung geeigneter Tools für die Stoffstromanalyse ausgewählter Subsektoren

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) im Bereich der Ingenieurwissenschaften, z. B. der Fachrichtung Maschinenbau, Luft- und Raumfahrttechnik, Technologiemanagement oder vergleichbar
  • solide Kenntnisse der Antriebstechnologien (Verbrennungsmotor, Hybridisierung, Elektroantrieb)
  • Erfahrungen in der Erstellung von Ökobilanzen
  • solide Kenntnisse der allgemeinen Fahrzeugtechnik
  • Erfahrungen im Abfassen von Berichten und wissenschaftlichen Veröffentlichungen
  • gewandte Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch
  • Erfahrung in der Bewertung zukünftiger Nutzfahrzeug-Antriebe wünschenswert
  • Erfahrungen mit der Software Umberto zur Modellierung von Stoffstromnetzen von Vorteil
  • idealerweise Projekterfahrung im Bereich Fahrzeugtechnik, Technologiebewertung

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
Forschung
Studienfächer
Luft- & Raumfahrttechnik
Maschinenbau
Weitere Ingenieurwissenschaften
Abschluss
Master/Diplom
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil171 ING-Jobs
Auszeichnungen