AKKA

Senior System Engineer – EWIS (m/w/d)

München

Home-Office
Ing-Büros/Beratung
company visual

Reference number 2022-24466

AKKA ist der führende europäische Anbieter auf dem Gebiet der Ingenieurberatung und F&E-Dienstleistungen. Unser umfassendes Portfolio an digitalen Lösungen, kombiniert mit unserer Expertise im Ingenieurswesen, versetzt uns in die einzigartige Lage unsere Kunden bei der Nutzung vernetzter Daten und Beschleunigung ihrer Innovationen optimal zu unterstützen und die Zukunft der intelligenten Industrie voranzutreiben. AKKA begleitet führende Industrieunternehmen in einer Vielzahl von Branchen über den gesamten Lebenszyklus ihrer Produkte mit modernsten digitalen Technologien (KI, ADAS, Internet der Dinge, Big Data, Robotik, Embedded Computing, maschinelles Lernen usw.). Als Ingenieurs- und Entwicklungsdienstleister unterstützt AKKA ihre Kunden dabei, ihre Produkte und Geschäftsprozesse neu zu überdenken. AKKA wurde 1984 gegründet und hat eine stark unternehmerisch geprägte Kultur sowie eine breite globale Präsenz. Unsere weltweit 20.000 Mitarbeiter sind alle leidenschaftlich an Technologie interessiert und teilen AKKAs Werte Respekt, Mut und Ehrgeiz.

Job description

  • Leitung und Entwicklung von Zertifizierung, Verifizierung & Validierung, Tests und Simulationen für EWIS-Projekte und Designs
  • Unterstützung des EWIS-Projektmanagements, Koordination und Berichterstattung innerhalb des Projektteams
  • Vorbereitung und kontinuierliche Verbesserung von Prozessen, Methoden, Standards, Leitfäden und Werkzeugen für das EWIS-Projekt
  • Entwicklung, Hinterfragung und kontinuierliche Verbesserung des Systemdesigns und der technischen Konzepte der Komponenten
  • Erstellung und Definition von Anforderungen für Teilsysteme und Komponenten
  • Durchführung des Entwurfs und des Projekts zur Erfüllung der Anforderungen der Bauartzulassung des Systems

Profile

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Physik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Luft- und Raumfahrt mit guten Kenntnissen in der DOA 21J Umgebung
  • Erfahrung mit EWIS-Design, Sicherheit, V&V und Zertifizierung auf der Grundlage des CS25 Subpart H-Ansatzes
  • Erfahrung mit elektrischen Systemen, Avioniksystemen, Erdung und Verklebung oder einem ähnlichen Bereich ist erforderlich sowie gute Kenntnisse in der Systementwicklung, Sicherheits- und elektrischen Normen gemäß AC 25.1701.-1 sind vorausgesetzt
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

UNSERE BENEFITS

  • Onboarding
  • Mobiles Arbeiten
  • Internationale Teams
  • Standortwahl
  • Mitarbeiter-Rabatte
  • Betriebliche Altersversorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Weiterbildung
  • Mitarbeiter werben Mitarbeiter
  • Mentoring Programm
  • Mitarbeiter-Events
  • Mitarbeiter-Mietmodell
Job-Infos
Berufsfelder
Entwicklung
Qualitätsmanagement
Studienfächer
Elektrotechnik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen