Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Künstliche Intelligenz in der Strukturauslegung

Stuttgart

Wissenschaft & Forschung
company visual

TÄTIGKEIT: Wissenschaftliche Tätigkeit / Projektarbeit

Ihre Mission:

Wir suchen Sie für die Abteilung „Fahrzeugarchitekturen und Leichtbaukonzepte“ für den Bereich Strukturoptimierung zukünftiger Fahrzeuge und der automatisierten Materialkartenableitung.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Berechnung neuartiger Fahrzeugstrukturen und die Entwicklung von Simulationsmethoden und Prozessketten, die zur automatisierten Auslegung von Fahrzeugstrukturen benötigt werden. Ein wichtiger Fokus liegt in der Auslegung crashrelevanter Bauteile für neue Fahrzeugarchitekturen.

Zusätzlich sollen Sie den Prüfbereich zur automatisierten Materialkartenableitung erweitern, um unterschiedliche Fügungsstellen dynamisch zu charakterisieren und um über die Anwendung künstlicher Intelligenz numerische Beschreibungsformen automatisiert identifizieren zu können. Dafür entwickeln Sie die Digitalisierung des Prüfbereichs weiter, um die Messinformationen automatisiert verarbeiten zu können.

Das DLR ist als familiengerechter Arbeitgeber zertifiziert. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten und zeitweise Home-Office an. In unserem Institut hat sich ein Frauennetzwerk etabliert.

Sie sind engagiert, kooperationsfähig, kontakfreudig und verantwortungsvoll? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Ihre Qualifikation:

  • abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom), vorzugsweise in Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder ein anderer für die Tätigkeit relevanter Studiengang
  • Kenntnisse im Bereich Leichtbau und Strukturauslegung von Straßenfahrzeugen
  • Fähigkeit zur selbständigen Organisation und Bearbeitung projektspezifischer Inhalte
  • sehr gute Deutschkenntnisse, schriftlich und sprachlich
  • Erfahrung im Umgang in der numerischen Berechnung (z.B. LsDyna)
  • Erfahrung in der Programmierung (z.B. Python)
  • gute englisch Kenntnisse zum selbstständigen Erstellen wissenschaftlicher Publikationen
  • Kenntnisse im Bereich der Optimierung im Bereich der Messverfahren von Vorteil
  • Promotionsinteresse gewünscht

Ihr Start:

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert.Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können.Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik.Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Job-Infos
Berufsfelder
Forschung
Studienfächer
Fahrzeugtechnik
Maschinenbau
Abschluss
Master/Diplom
Unternehmen
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Profil100 ING-Jobs
Auszeichnungen