Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Dipl. Ingenieur / Bachelor (m/w/d) der Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung

Landkreis Erding
Erding

Job-Infos

Berufsfelder

  • Produktion

Gewünschte Studienfächer

  • Bauingenieurwesen
  • Energie- & Umwelttechnik
  • Informationstechnik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Erding
Stellenbeschreibung

Die Aufgabenschwerpunkte im Bereich Gutachterausschuss:

  • Erstellung beschlussreifer Verkehrswertgutachten
  • Wertermittlung von unbebauten und bebauten Grundstücken
  • Durchführung und Leitung der Sitzungen des Gutachterausschusses
  • Auskünfte aus der Kaufpreissammlung, insbesondere Beratung in Fragen, die mit der Wertanalyse von bebauten und unbebauten Grundstücken zusammenhängen (z. B. Übergabe, Nachlass)
  • Ableitung wertermittlungsrelevanter Daten
  • Vorbereitung und Erstellung eines Grundstückmarktberichts
  • Fachaufsicht über die Mitarbeiter der Geschäftsstelle

Die Aufgabenschwerpunkte im Bereich Denkmalschutz:

  • Denkmalfachliche Beurteilung von Bau- und Vorbescheids- und Erlaubnisanträgen
  • Beratung von Bauherren, Architekten und Gemeinden in Fragendes Denkmalschutzes und des Erhalts von Kulturgütern
  • Beratung von Bauherren, Architekten und Gemeinden in Fragen zu Förder- und Zuschussanträgen
  • Durchführung der Sprechtage mit dem Kreisheimatpfleger und dem Gebietsreferenten des Bay. Landesamtes für Denkmalpflege

Die Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Abschluss Bachelor, Diplom oder höherwertig) der Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen oder einer damit vergleichbaren Studienrichtung (Hinweis: Im Ausland erworbene Studienabschlüsse müssen staatlich anerkannt und ggf. übersetzt werden.)
  • Erfahrung in der Immobilienbewertung, im Idealfall mit Zusatzqualifikation (DIA, TAS, TÜV, Sprengnetter oder gleichwertig)
  • Kenntnisse im Bereich Denkmalrecht, Energieeinsparverordnung, Bau- und Heimatgeschichte wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit geografischen Informationssystemen sowie MS-Office
  • Bereitschaft zur Weiterbildung in den Bereichen statistischer Auswertungsmethoden; Planungs- und Baurecht und Betriebswirtschaft
  • Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Sicheres Auftreten, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Organisationstalent und Einfühlungsvermögen
  • Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und Teamfähigkeit
  • Führerschein Klasse B, bei Bedarf Bereitschaft zur Nutzung des Privatautos für Dienstfahrten (gegen Entschädigung nach dem BayRKG)

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit tarifgerechter Eingruppierung in EG 11 TVöD (je nach persönlichen Voraussetzungen), eine Beschäftigung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich
  • Interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten und engagierten Team
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Leistungsbezogenes Bonussystem
  • Jährliches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Angebote zur Gesundheitsförderung
  • Betriebliche Altersvorsorge

Jetzt bewerben