job I/O – Virtual Job Event: Triff 35+ Tech-Arbeitgeber live am 08.12.2022 13:00 - 18:00. Jetzt kostenlos anmelden!
Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!
job I/O – Virtual Job Event am 08.12. Jetzt kostenlos anmelden!
 

Marvin Schönfeld, Student

Marvin Schönfeld

“Schon immer habe ich mich für das Bauwesen interessiert. Insbesondere große Tragwerke und Deckenkonstruktionen haben mich jeher fasziniert”

Von Marvin Schönfeld

 

 

Moin, mein Name ist Marvin Schönfeld. Ich bin 18 Jahre alt, fahre liebend gern Motorrad und spiele, wenn die Zeit es erlaubt, Klavier und Gitarre. Ursprünglich komme ich aus einem kleinen Ort südlich von Berlin und lebe jetzt im schönen Hamburg.

Was hat Dich besonders am Studiengang Bauingenieurwesen gereizt?

Schon immer habe ich mich für das Bauwesen interessiert. Insbesondere große Tragwerke und Deckenkonstruktionen haben mich jeher fasziniert. Am Studium selbst reizt mich der mathematische und physikalische Bezug.

Aus welchen Gründen hast Du Dich für das Stipendienprogramm der Autobahn GmbH entschieden?

Besonders hat mich das Format des Intensivstudiums gereizt. Die Studiendauer ist kürzer, dafür ist es jedoch auch anstrengender. Am Unternehmen selbst hat mich der junge Zeitgeist interessiert. Die Autobahn GmbH ist ein junges Unternehmen mit großen, aber erreichbaren Zielen. Zusätzlich bietet auch meine Uni die perfekten Bedingungen zum Studieren. Wir haben kleine Lerngruppen und viele hilfsbereite Ansprechpartner (Professor:innen / Mitarbeiter:innen).

Gab es während des Studiums besondere Momente, die Du erlebt hast und mit uns teilen möchten?

Ein besonderer Moment während meines Studiums war das erste Zusammenkommen mit anderen Studierenden der Autobahn GmbH. Ich habe direkt das Gefühl bekommen ein wichtiger Teil des Teams zu sein. Der zweite besondere Moment, der mir im Gedächtnis geblieben ist, ist der meiner ersten bestandenen Prüfung gewesen. Da fiel mir wirklich ein Stein vom Herzen.

Wie schaffst Du es Dich insbesondere in Corona-Zeiten zu motivieren, wenn alle Veranstaltungen online stattfinden?

Insbesondere zu Corona-Zeiten motiviert mich die Kürze des Studiums. Schon nach den ersten Vorlesungen hatte ich das Ziel (Abschluss) vor Augen. Mit dem Studium legt man den Grundbaustein für die eigene Zukunft. Wenn das Studium zusätzlich noch interessant ist, kommt die Motivation von ganz allein. Zusätzlich macht die Autobahn den Kontakt zu Kommilitonen trotz Covid-19 möglich. Sie unterstützt jahrgangsübergreifende Kontakte und versucht die Zusammenarbeit zu fördern, vielleicht lernt man sich ja mal kennen. 😉

Welches Modul des Bauingenieurwesen Studiums macht Dir bisher am meisten Spaß und weshalb?

Die Module Baukonstruktion, Baustoffkunde und Mechanik bereiten mir am meisten Freunde, weil hier die Nähe zur Praxis direkt gegeben ist.

Welchen Tipp hast Du für neue Studierende?

Fangt früh genug mit der Wohnungssuche an und denkt daran, dass die Wohnung nicht zu weit von der Uni entfernt sein sollte.

Macht euch eine To-do-Liste für jeden Tag und erstellt euch eine Übersicht für die gesamte Woche, so vergesst ihr nichts.