Projektleiter (m/w/d) in der Entwicklung Antrieb und Energiesystem

Wolfsburg

Automobilindustrie

E-322/2021

Ihr Arbeitsumfeld

Wir sind ein junges, engagiertes Team in der Entwicklung Antrieb und Energiesystem, Projektleitung Ottomotoren und verantworten die technische Projektsteuerung der Motorbaureihen EA211 / EA211evo / EA888evo5 - als konventioneller (TSI) und teilelektrifizierter Antriebsstrang (mHEV, HEV, PHEV) - für die Fahrzeuge der Marken VW, Audi, Seat und Skoda in den Märkten Europa sowie Nord- und Südamerika.

Ihre Aufgaben

  • Koordinieren und Steuern einzelner Motorprojekte von der ersten Stunde, der Technikdefinition, bis zum "Start of Production" und darüber hinaus in den unterschiedlichen Fahrzeugplattformen und Märkten
  • Übergreifendes Abstimmen und Verfolgen der Projektziele bezogen auf Technik, Termine, Qualität, Budget, Einzelkosten, Verbrauch und Emissionen stehen im Fokus Ihrer Tätigkeit
  • Leiten des Projektteams im Rahmen von regelmäßigen Projektgesprächen
  • Regelmäßiges Berichten des Projektstatus in unterschiedlichen Gremien mit Beteiligung/Vernetzung der Fachbereiche

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Motorentechnik (z.B. Wirtschaftsingenieurwesen oder Projektmanagement) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Umfangreiche Kenntnisse zu Motoren
  • VW Prozesse (PEP) und Systeme (z.B. ECA, AVON, KVS)
  • Umgangssprachliche Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Reisebereitschaft

Folgende überfachliche Kompetenzen bringen Sie mit:

  • Teamfähigkeit und Kommunikation
  • Hohe Einsatzbereitschaft
  • Präsentationsfähigkeit

Ihre Fragen beantwortet : Frau Jana Moye, unter der Telefonnummer: 05361-9-36363

Job-Infos
Berufsfelder
Entwicklung
Projektmanagement
Studienfächer
Fahrzeugtechnik
Maschinenbau
Wirtschaftsingenieurwesen
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen