Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Entdecke Top-Unternehmen bei get in Engineering

  • ASAP
    69 Ingenieur-Jobs
  • Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt
    126 Ingenieur-Jobs
  • Covestro
    5 Ingenieur-Jobs
  • Brose Fahrzeugteile
    63 Ingenieur-Jobs

Ingenieur*innen (m/w/d)

Stadt Dortmund
Dortmund

Job-Infos

Berufsfelder

  • Projektmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • Bauingenieurwesen
  • Elektrotechnik
  • Maschinenbau

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Dortmund
Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams im Tiefbauamt der Stadt Dortmund suchen wir ab sofort regelmäßig Ingenieur*innen (m/w/d) für unterschiedliche Aufgaben in den Bereichen Planung, Bau und/oder Betrieb.

Mit unseren rund 430 qualifizierten und engagierten Mitarbeiter*innen bieten wir den Menschen, die in Dortmund leben und arbeiten sowie den ansässigen Unternehmen und Gästen unserer Stadt vielfältige Dienstleistungen an. Wir sind für Planung, Bau und/oder Betrieb der technischen Infrastruktur wie: Straßen, Wege, Plätze, Brücken, Lichtsignalanlagen, Verkehrsmanagementsysteme, Beleuchtung und ÖPNV- Anlagen für Stadtbahn und Bus zuständig

Durch unser breites Aufgabenspektrum verfügen wir über interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem engagierten Team. Weitergehende Informationen über uns entnehmen Sie bitte dem Internet unter tiefbauamt.dortmund.de

Zielgruppe sind Bewerber*innen (m/w/d), die über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, Master, Diplom) der folgenden Fachrichtungen verfügen: Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, Raumplanung oder Architektur. Bereits verbeamtete Bewerber*innen (m/w/d) benötigen die Laufbahnbefähigung der Laufbahngruppe 2, Ämtergruppe des 1. bzw. 2. Einstiegsamtes des bautechnischen Dienstes.

Wir bieten abhängig von Aufgabenwahrnehmung und persönlicher Qualifikation eine Eingruppierung nach den Entgeltgruppen 10 bis 13 TVöD bzw. eine Besoldung nach A 11 bis A 13 (LG2E1 und LG2E2) LBesO NRW

Folgende Aufgaben erwarten Sie:

  • Planung und Ausschreibung von Baumaßnahmen für die technische Infrastruktur
  • Bauüberwachung und Bauleitung
  • Unterhaltung der technischen Infrastruktur
  • Stärkung des Themas Nahmobilität
  • Sicherung von Veranstaltungen im öffentlichen Raum mit Absperrmaßnahmen oder Verkehrsumleitungen

Wir erwarten von Ihnen:

  • Sie sind in der Lage selbstständig zu arbeiten und verfügen über umfassende Erfahrungen und fundierte Kenntnisse in den Aufgabenbereichen Planung, Bau und/oder Betrieb.
  • Sie sind teamfähig und bereit Verantwortung zu übernehmen.
  • Konzeptionelles und wirtschaftliches Denken zählen zu ihren Stärken.
  • Sie haben ein Gefühl für die Anforderungen der unterschiedlichen Zielgruppen z. B. aus dem Kreis der Bürger*innen, Behörden oder der Politik und besitzen die Fähigkeit, sich in die Bedürfnisse und Interessen dieser hineinzudenken.
  • Sicherheit in der Anwendung von Office Programmen.
  • Erfahrungen im Umgang mit aufgabenbezogenen technischen Programmen wie z. B. CAD oder GIS sind erwünscht.
  • Sie sind bereit, sich regelmäßig fortzubilden und sich neue Inhalte eigeninitiativ anzueignen.

Wir bieten Ihnen:

  • ein vielfältiges, zukunftssicheres Arbeitsumfeld mit Perspektive
  • zukunftssichere Jobs
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • flexibles und Mobiles Arbeiten
  • beste Entwicklungsmöglichkeiten
  • vielfältige, abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben
  • miteinander arbeiten
  • leistungsgerechte Bezahlung abhängig von Aufgabenwahrnehmung und persönlicher Qualifikation nach den Entgeltgruppen 10 bis 13 TVöD bzw. eine Besoldung nach A 11 bis A 13 (LG2E1 und LG2E2) LBesO NRW

Die Stadt Dortmund ist Trägerin des Prädikats Total E-Quality – Engagement für Chancengleichheit und Diversity. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ebenso erwünscht.

Wir sind eine welt- und kulturoffene Stadt. Es entspricht unserem Selbstverständnis, allen Menschen in der Stadt gleiche Teilhabe und Chancen auf allen Ebenen der Gesellschaft zu ermöglichen. Chancengerechtigkeit, Gleichstellung und der Umgang mit Interkulturalität sind daher notwendige und unverzichtbare Elemente unseres Verwaltungshandelns. Wir erwarten daher von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, dass sie sich mit dieser Zielsetzung identifizieren.

Ihre Bewerbung kann nur berücksichtigt werden, wenn Sie diese bis zum 15.05.2021 über unsere Karriereseite (dortmund.de/karriere) online einreichen. Die Erfassung per E-Mail oder Post übersandter Bewerbungen ist grundsätzlich nicht möglich.

Wir bitten zu beachten, dass Kosten, die Ihnen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens oder Ihrer persönlichen Teilnahme am Auswahlverfahren entstehen, leider nicht übernommen werden können.

Sie möchten sich umfassend über die Vorzüge einer Beschäftigung bei der Stadt Dortmund informieren? Dann sehen Sie sich gerne unsere Broschüre "Gute Gründe für den Arbeitgeber Stadt Dortmund" [pdf, 7,5 MB] an.

Bewerbungsportal

Ihre Bewerbung kann nur berücksichtigt werden, wenn Sie diese bis zum 15.05.2021 online einreichen

Ansprechpersonen

Lothar SchmidtDienstleiter

0231 50-22660

lschmidt@stadtdo.de

Sachbearbeitung

Personal- und Organisationsamt

Matthias Reichardt

Brauhausstraße 1-5

44137 Dortmund

0231 50-24837

mreichardt@stadtdo.de

get in Engineering hat die Informationen von der Webseite des Unternehmens und ggf. sonstigen Quellen sorgfältig zusammengestellt. Diese Informationen wurden vom Unternehmen noch nicht autorisiert.
Informationen für Unternehmen