job I/O – Virtual Job Event: Triff Top-Arbeitgeber aus der Industrie 4.0 live am 13.10.22 14:00 - 18:00.
job I/O – Virtual Job Event am 13.10.
Jetzt kostenlos anmelden!
Die Autobahn GmbH des Bundes

Maschinenbauingenieur (w/m/d)

Nürnberg

Bauwesen
company visual

Gemeinsam. Sicher. Mobil.

Sichere Autobahnen als Teil der kritischen Infrastruktur sind unerlässlich für die Wirtschaft und Mobilität in ganz Deutschland. Sicher werden und bleiben sie vor allem durch Sie – unsere Ingenieur:innen

Tausende Brücken, hunderte Tunnel und unzählige Nebenanlagen müssen regelmäßig geprüft, gewartet und erneuert werden. Dafür greifen Sie auf modernste Werkstoffe und Bauverfahren zurück, um eine nachhaltige Infrastruktur aufzubauen. Auch die Steuerung des Verkehrs, sowie die Koordination des Betriebsdienstes gehören zu den abwechslungsreichen und spannenden Aufgaben unserer Mitarbeitenden.

Die Zukunft wird spannend – in den kommenden Jahren werden wir einen Großteil der Infrastruktur überholen und die Verkehrsplanung und -steuerung vollständig digitalisieren, um die Autobahn noch leistungsfähiger zu machen.

Für diese ambitionierten Großprojekte suchen wir motivierte Unterstützung.

Sind Sie bereit, unsere Teams beim Erreichen unserer Ziele zu unterstützen und das Autobahnnetz für alle noch sicherer und leistungsfähiger zu machen? Werden Sie Teil des TeamAutobahn! Packen wir es an. Wir bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Position als

Maschinenbauingenieur (w/m/d)

in unserer Niederlassung Nordbayern in Nürnberg

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Mitarbeit bei Konzeption, Ausschreibung, Bau und Abnahme von Anlagen zur Soleerzeugung
  • Erstellen des Anforderungsprofils für neue Soleanlagen unter Berücksichtigung zentraler Vorgaben
  • Prüfen der von den beauftragten Fachfirmen erstellten technischen Zeichnungen hinsichtlich Leistungsfähigkeit, Größe und Befüllmöglichkeit der technischen Anlagen
  • technische Betreuung des zentralen Fuhrparkmanagements für die gesamte Niederlassung
  • Bewerten der technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkte zur Festlegung von Neu- oder Ersatzbeschaffungen von Fahrzeugen, Maschinen und Geräten auf Grundlage zentraler Vorgaben
  • Überprüfen der Funktionalität von E-Fahrzeugen für verschiedene Anwender
  • Unterstützung der Teamleitung bei Anforderungen aus der Geschäftsbereichsleitung

Das zeichnet Sie aus:

  • erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich Maschinenbau oder vergleichbare Fachkenntnisse, Qualifikation und Erfahrungen
  • Erfahrung im Bereich Fahrzeugtechnik, Elektromobilität und alternative Antriebsarten, Fuhrparkmanagement und Beschaffung von Vorteil
  • Kenntnisse im Bereich Vergabe wünschenswert
  • SAP-Kenntnisse
  • sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens Niveaustufe C1 nach GeR/CEFR)
  • Führerschein der Klasse B sowie Bereitschaft zu Dienstfahrten innerhalb des Niederlassungsgebietes

Zu Ihren persönlichen Stärken zählen:

  • hohe Belastbarkeit, Entscheidungsfreude und Einsatzbereitschaft
  • Freude an der Arbeit im Team
  • ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenz
  • engagierte, zuverlässige, verantwortungsbewusste, selbstständige Arbeitsweise

Das können Sie von uns erwarten:

Sicherheit. Sicherer Arbeitsplatz durch 100% Bundeseigentum, attraktive Altersvorsorge, gute und auf Sicherheit bedachte Arbeitsbedingungen.

Miteinander. Respektvoller Umgang, offene Kommunikation, Chancengleichheit.

Fairness. Hauseigener Tarifvertrag, faire Vergütung nach Tätigkeit statt Formalqualifikation, attraktive Benefits wie z.B. betriebliche Altersvorsorge.

Zukunft. Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten in einem innovativen Unternehmen, persönliche Weiterentwicklung und Fortbildung, deutschlandweite Karriereperspektiven.

Familienfreundlich. 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitmöglichkeiten.

Die Vergütung erfolgt bis Entgeltgruppe 11 entsprechend der tariflichen Eingruppierungsvorschriften des TV-Autobahn. Über die Anerkennung stufenlaufzeit-relevanter Arbeitserfahrung wird auf individueller Basis entschieden.

Wenn wir Sie von uns überzeugt haben und Sie uns kennenlernen möchten, dann freuen wir uns, wenn Sie sich unter diesem Link bewerben.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bis einschließlich 05.10.2022 ein.

Für Fragen im Zusammenhang mit der angebotenen Stelle bzw. Ihrer Bewerbung steht Ihnen Frau Cantauw unter 0911 4621 512 oder maria.cantauw@autobahn.de zur Verfügung.

Weitere Hinweise

Die Autobahn GmbH steht für gelebtes Diversity Management sowie für eine offene und teamorientierte Arbeitskultur. Wir freuen uns insbesondere über Bewerber: innen, die unseren Weg hin zu einer inklusiven und diversen Organisation mitgestalten. Auch um verschiedene Expertisen, Perspektiven und Erfahrungen bei uns abbilden zu können, werden alle Bewerber: innen gleichbehandelt – unabhängig von Alter, Behinderung, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, Nationalität, Migrationsgeschichte, Hautfarbe, Religion oder Weltanschauung.

Zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf bieten wir u.a. familienfreundliche Arbeitszeiten und gute Rahmenbedingungen. Wir arbeiten tagtäglich daran, ein attraktiver Arbeitgeber für unsere Mitarbeiter:innen zu sein – dies ist für uns ein Dauerauftrag.

Auch Inklusion ist der Autobahn ein wichtiges Anliegen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerber:innen berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders.

Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.

Job-Infos
Berufsfelder
Qualitätsmanagement
Studienfächer
Maschinenbau
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Die Autobahn GmbH des Bundes
Die Autobahn GmbH des Bundes
Profil34 ING-Jobs
Auszeichnungen