Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Entdecke Top-Unternehmen bei get in Engineering

  • Amprion
    8 Ingenieur-Jobs
  • JENNRICH Ingenieurgesellschaft
    1 Ingenieur-Job
  • ibb Konstruktionsdienstleistungs GmbH
    106 Ingenieur-Jobs
  • MBDA Deutschland GmbH
    23 Ingenieur-Jobs

Referent*in Netzanalysen & Regulierung (m/w/d)

bayernets
München

Job-Infos

Berufsfelder

  • Entwicklung
  • Qualitätsmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • Energie- & Umwelttechnik
  • Wirtschaftsingenieurwesen

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • München
Stellenbeschreibung

Die bayernets GmbH, München, befördert Erdgas effizient und diskriminierungsfrei durch ein ca. 1.500 Kilometer langes Hochdruckleitungsnetz in Bayern. Mit einem Netzgebiet von 32.000 Quadratkilometern gehört das Unternehmen zu den großen Ferngasnetzbetreibern in Deutschland und bietet seinen Kunden höchste Versorgungssicherheit und Versorgungsqualität. Die bayernets GmbH bindet das deutsche Gastransportsystem im Südosten durch Import- und Exportpunkte an das österreichische Pipelinesystem an und eröffnet Transportkunden damit ein Tor zum osteuropäischen Gasmarkt.

 

Für die Abteilung Strategie & Regulierung suchen wir in Vollzeit eine*n
Referent*in Netzanalysen & Regulierung (m/w/d)

Unser Angebot:

  • Tarifliche Vergütung (TV-V Tarifvertrag Versorgungsbetriebe)
  • Betriebliche Altersversorgung, Entgeltumwandlung und Vermögenswirksame Leistungen
  • 30 Tage Urlaub und flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitmodell
  • Fahrtkostenerstattung und Essenszuschuss

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Rohrnetzberechnungen und Ausweisung verfügbarer Kapazitäten
  • Erstellung einer langfristig orientierten Netzausbau- und Netzoptimierungsplanung im Team
  • Netzentwicklung im Rahmen der Erstellung des nationalen Netzentwicklungsplanes Gas
    in Abstimmung mit anderen Netzbetreibern
  • Entwicklung und Optimierung unseres Kapazitätsberechnungsmodells
  • Erstellung von Dokumentationen in der Netzplanung
  • Darstellung der Schnittstelle des Netzbetreibers zu Behörden und Verbänden,
    z.B. Bundesnetzagentur (BNetzA), Verband der Fernleitungsnetzbetreiber (FNB Gas),
    Bundesverband für Energie und Wirtschaft (BDEW)
  • Sicherstellung und Koordinierung der Umsetzung regulatorischer Pflichten
  • Unterstützung bei der Beantwortung von Anfragen der Bundesnetzagentur, Erfüllung der Veröffentlichungspflichten des Unternehmens
  • Mitarbeit in Arbeitsgruppen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften (Wirtschaftsingenieurwesen, Energietechnik, Versorgungstechnik), Physik oder Mathematik
  • Qualifizierte Berufserfahrung und Kenntnisse über die regulatorischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen in der Energiewirtschaft
  • Erfahrung im Umgang mit Netzberechnungssoftware
  • Umfangreiches Verständnis für komplexe, technische und physikalische Zusammenhänge
    und umfangreiche IT-Anwenderkenntnisse
  • Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

bayernets GmbH • Recht & Personal • Poccistr. 7 • 80336 München
http://www.bayernets.de

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Onlineportal. Bewerbungen per E-Mail werden nicht berücksichtigt.

get in Engineering hat die Informationen von der Webseite des Unternehmens und ggf. sonstigen Quellen sorgfältig zusammengestellt. Diese Informationen wurden vom Unternehmen noch nicht autorisiert.
Informationen für Unternehmen