Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Entdecke Top-Unternehmen bei get in Engineering

  • Covestro
    1 Ingenieur-Job
  • Huawei Technologies
    8 Ingenieur-Jobs
  • Brose Fahrzeugteile
    31 Ingenieur-Jobs
  • JENNRICH Ingenieurgesellschaft
    1 Ingenieur-Job

Baumanager/in, m/w/d

Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
Soltau

Job-Infos

Berufsfelder

  • Projektmanagement

Gewünschte Studienfächer

  • Bauingenieurwesen

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Soltau
Stellenbeschreibung

Kennziffer: MD 60/20
Dienststelle: Direktion Magdeburg
EinsatzbereichSparte Facility Management
Befristung/Entgelt: Die Einstellung erfolgt unbefristet nach Entgeltgruppe 10 TVöD - Tarifgebiet West (Bund).
Einstellungstermin: Nächstmöglicher Zeitpunkt
Bewerbungsfrist: 25.10.2020

Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten

  • Begleitung von Baumaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit der zuständigen Landesbauverwaltung u. a. Behörden
  • Teilnahme an Objekt- und Liegenschaftsbegehungen sowie an (Bau-) Besprechungen und dabei Vertretung der (wirtschaftlichen) Interessen der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben als Eigentümerin
  • Prioritätenplanung im Rahmen der Bauunterhaltung
  • Rechnungserfassung und -bearbeitung
  • Bauzustandserfassung von Gebäuden, Außenanlagen und Technischen Anlagen von komplexen Bundesliegenschaften sowie Erfassung von Instandhaltungsmängeln in den Liegenschaften und Mitarbeit bei der Erarbeitung von Konzepten für deren Beseitigung
  • Auswertung und Interpretation der erfassten Gebäude- und TGA-Daten
  • Aufstellung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Fertigung von Stellungnahmen zu Baumaßnahmen
  • Mitwirkung bei der jährlichen Planung und Fortschreibung der Bauunterhaltungsmittel
  • Erfassung aller relevanten Daten und Mittelvergaben in SAP ERP 6.0 / RE-FX
  • Entgegennahme und Bearbeitung von Schadensmeldungen der Bundeswehr

An Sie werden folgende Anforderungen gestellt

Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium [Bachelor oder Dipl.-Ing. (FH)] oder vergleichbar (Stufe 6 des DQR) im Bereich Bauingenieurswesen (Fachrichtung konstruktiver Ingenieurbau), der Architektur (Hochbau) oder vergleichbare Fachrichtung mit Kenntnissen und Erfahrungen im baufachlichen Bereich

Fachkompetenzen:

  • Kenntnisse im öffentlichen Baurecht, der einschlägigen Vorschriften im Bundes- und Landesbau (RBBau, LBauO) und Bauplanungsrecht sind wünschenswert
  • Verständnis für bautechnische Zusammenhänge
  • Grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Kenntnisse im Finanz- und Rechnungswesen sind wünschenswert
  • Fundierte Anwenderkenntnisse in den IT-Standardanwendungen (MS Office)
  • Kenntnisse in SAP ERP 6.0/ RE FX sind wünschenswert

Weitere Anforderungen:

  • Führerschein mit der Fahrerlaubnisklasse B sowie die Bereitschaft zum eigenständigen Führen eines Dienst-Kfz. sind unbedingt erforderlich
  • Bereitschaft zu häufigen, ggf. mehrtägigen, Dienstreisen im gesamten Gebiet der Bundesrepublik Deutschland
  • Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung gem. Sicherheitsüberprüfungsgesetz des Bundes (SÜG)
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Flexibilität sowie die Fähigkeit auch erhöhten Arbeitsanfall sicher und schnell zu bewältigen
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit sowie gründliche und sorgfältige Arbeitsweise
  • Gutes Organisationsgeschick, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln
  • Gute Auffassungsgabe
  • Ausgeprägtes Maß an Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten
  • Gute Ausdrucksfähigkeit in Schrift und Wort sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Kunden- und serviceorientiertes Verhalten sowie ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick, Überzeugungsfähigkeiten und eine analytisch-strategische Arbeitsweise
  • Fähigkeit zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit und Kontaktfreudigkeit
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur Übernahme sozialer Verantwortung
  • Gutes Urteilsvermögen verbunden mit Entscheidungs- und Verantwortungsbereitschaft

Anmerkungen

Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX besonders berücksichtigt.

Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen - insbesondere auf höherwertigen Arbeitsplätzen - zu erhöhen und fordert deshalb Frauen besonders zu Bewerbungen auf.

Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Ansprechpersonen

Als Ansprechpersonen für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle stehen Ihnen Herr Holzapfel (fachlich) unter der Telefonnummer +49 (0)391 50665275 und Frau Weise (personalrechtlich) unter der Telefonnummer +49 (0)391 50665204 gerne zur Verfügung.

Hinweis

Email -Bewerbungen an bewerbung-magdeburg@bundesimmobilien.de

Bewerben Sie sich

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, die eine lückenlose Darstellung des Werdegangs wiedergeben, richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer an die

Direktion Magdeburg
Hauptstelle Organisation und Personal

Otto-von-Guericke-Str. 4
39104 Magdeburg

2 weitere Ingenieur -Jobs bei der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben

get in Engineering hat die Informationen von der Webseite des Unternehmens und ggf. sonstigen Quellen sorgfältig zusammengestellt. Diese Informationen wurden vom Unternehmen noch nicht autorisiert.
Informationen für Unternehmen