Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Ingenieur_in Elektrotechnik / Automatisierungstechnik / Prozessleittechnik (m/w/d)

BASF
Ludwigshafen am Rhein

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Entwicklung
  • Forschung

Gewünschte Studienfächer

  • Automatisierungstechnik
  • Elektrotechnik
  • Verfahrenstechnik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Ludwigshafen am Rhein
Stellenbeschreibung

UNTERNEHMEN: BASF SE

REFERENZCODE: DE59078527_ONLE_4

Der Forschungsbereich Process Research and Chemical Engineering bündelt eine Vielfalt an Kompetenzen, u.a. in anorganischer Chemie, organischer Synthese, Batteriematerialienforschung, Katalyse, Verfahrensentwicklung und -technik sowie Technische Services für Labore/Technika. Gemeinsam entwickeln wir in interdisziplinären globalen Teams innovative Produkte, Verfahren und Technologien für eine nachhaltige Zukunft und arbeiten mit internen Partnern und Kunden.

Aufgaben

Als Technische Services sind wir für die technische Betreuung der Technika und der Labore aller Forschungsbereiche der BASF zuständig.

  • Sie planen und realisieren Forschungsanlagen im Pilot- und Miniplantmaßstab sowie die dazugehörige Infrastruktur und halten diese über Anlagenänderungen instand.
  • Zudem entwickeln und optimieren Sie Verfahren sowie Prozesse in Kooperation mit allen beteiligten Forschungspartnern_innen.
  • Dabei berücksichtigen Sie die Wirtschaftlichkeit und haben Termine, Maßnahmen sowie Kosten im Blick.
  • Sie treiben den kontinuierlichen Verbesserungsprozess voran, indem Sie interne Methoden, Arbeitsabläufe und die Schnittstellenkoordination zwischen Technik, Kunden und Dienstleistern weiterentwickeln.
  • Weiterhin sorgen Sie für die Einhaltung von Gesetzen, Vorschriften und Regeln, insbesondere für die Qualität, Sicherheit sowie den Gesundheits- und Umweltschutz.

Qualifikationen

  • abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektro- oder Automatisierungstechnik
  • fundierte Kenntnisse in der Prozessleittechnik sowie in der Projektarbeit
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke auf Deutsch und Englisch
  • Kreativität und Eigeninitiative, Teamplayer sowie starkes Kooperationsvermögen

Benefits

  • Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können.
  • Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können.
  • Ein sicheres Arbeitsumfeld, da wir Sicherheit immer Vorrang geben und Ihre Gesundheit an erster Stelle steht.
  • Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.

Über uns

Sie haben Fragen zum Bewerbungsprozess oder der Stelle? Frau Khand Thräner (Talent Acquistion) Tel.: +49 (0)30 2005 59929
Wir weisen darauf hin, dass gemäß der Betriebsvereinbarung der BASF SE interne Bewerber_innen bevorzugt vor Bewerber_innen von BASF-Gruppengesellschaften berücksichtigt werden.
Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.
Ludwigshafen ist der weltweit größte Standort und Sitz der Konzernzentrale. Das Herz der BASF liegt gleichzeitig im Herzen der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar. Hier erwartet Sie beruflich sowie in Ihrer Freizeit ein attraktives Umfeld.
Mehr über die BASF SE erfahren Sie unter: http://on.basf.com/BASFSE

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.

102 weitere Ingenieur -Jobs bei der BASF