BASF

Solutions Architect Smart Manufacturing (m/w/d)

Münster

Chemische Industrie
company visual

UNTERNEHMEN: BASF Coatings GmbH

REFERENZCODE: DE59545602_ONLE_1

Im Bereich Coatings setzen wir auf die Entwicklung, Produktion und Vermarktung verschiedenster Beschichtungslösungen von der angewandten Oberflächentechnik bis zur Fahrzeuglackierung. Wir fördern Innovation, Design und neue Anwendungsmöglichkeiten, um in global agierenden Teams die Bedürfnisse unserer Partner weltweit zu erfüllen. Abgerundet wird unser Portfolio durch das "Innovation Beyond Paint" - Programm, welches auf die Entwicklung neuer Märkte und Geschäftsmodelle abzielt.

AUFGABEN

In unserer Einheit Smart Manufacturing formen wir das Bild einer vernetzten und intelligenten Fabrik, wobei wir als globale Ansprechpartner_innen fungieren und Lösungen erarbeiten. Unsere Fabriken sollen weltweit effizienter, anpassungsfähiger und noch sicherer werden. Dabei werden wir dem industriellen Wandel nicht nur folgen, sondern mit eigenen Innovationen und Ideen die Richtung vorgeben.

  • In Zusammenarbeit mit unseren Betrieben und Facheinheiten sowie durch eine Beobachtung des Marktes erarbeiten Sie globale Konzepte für die Digitalisierung und Automatisierung unserer Produktionsanlagen.
  • Außerdem leiten oder begleiten Sie Digitalisierungsprojekte von der Idee bis hin zur Inbetriebnahme oder Optimierung und sind das zentrale Bindeglied zwischen IT, Engineering und Auftraggeber.
  • Sie arbeiten global, interdisziplinär und abteilungsübergreifend an der erfolgreichen Umsetzung digitaler Lösungen im Produktionsumfeld.
  • Sie bringen sich aktiv in Veränderungsprozesse für den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens ein und beschleunigen interne Entscheidungsprozesse.
  • Im Rahmen Ihrer Tätigkeit führen Sie zeitlich begrenzte Einsätze im Ausland durch.

QUALIFIKATIONEN

  • überdurchschnittlich abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik, technische Informatik, Elektrotechnik oder ein vergleichbares Studium
  • mehrjährige Berufserfahrung, insbesondere im Bereich der Digitalisierung im Produktionsumfeld
  • fundierte Kenntnisse im Bereich der IT- und Datenbanksysteme, insbesondere zu MES, Automation Security, Netzwerktopologie und Administration sowie Programmierkenntnisse
  • Freude an einer Schnittstellenfunktion in einem innovativen sowie dynamischen Unternehmensumfeld sowie Begeisterung für neue Herausforderungen
  • wirkungsvolle und überzeugende Kommunikation auf Deutsch und Englisch sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung

BENEFITS

  • Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert.
  • Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potenzial voll ausschöpfen können.
  • Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.

ÜBER UNS

Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Isabelle von Massow, isabelle.von-massow@basf.com, Tel.:+49 30 2005-58501
Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.
Mehr über BASF Coatings GmbH erfahren Sie unter: https://www.basf-coatings.com/

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Religion oder Weltanschauung einsetzt.
Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.
Bitte laden Sie die Dokumente, wenn möglich zusammengefasst in einer PDF hoch.

Job-Infos
Berufsfelder
Qualitätsmanagement
Studienfächer
Elektrotechnik
Informationstechnik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Auszeichnungen