Entwicklungsingenieur Strukturmechanik Rotorblatt/Faserverbund (m/w/d)

Hamburg

Energie & Umwelt
Maschinen-/Anlagenbau

Ihre Aufgabe

  • Entwicklung mechanischer Modelle für die Auslegung und Dimensionierung von Rotorblattkomponenten
  • Konzeption und Erweiterung von Berechnungs- und Analyseverfahren mit Schwerpunkt Faserverbundwerkstoffen
  • Analyse der Statik und Dynamik hochbelasteter Komponenten im Bereich Rotorblatt mittels numerischer Methoden (z.B. FEM)
  • Auslegung von statischen und dynamischen Validierungstests
  • Optimierung von Faserverbundstrukturen
  • Erstellung der Dokumentation für die Zertifizierung von Rotorblättern
  • Programmieren von Entwicklungstools

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften (z.B. Maschinenbau, Kunststofftechnik, Luft- und Raumfahrttechnik) oder vergleichbare Qualifikation
  • Vorzugsweise 3-5 Jahre relevante Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich Statik und Dynamik
  • Gute Kenntnisse der Finite-Elemente-Methode, idealerweise mit ANSYS
  • Gute Kenntnisse der Bauweise und Eigenschaften von Faserverbundwerkstoffen
  • Gute Programmierkenntnisse (z.B. Python, APDL)
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse (Spanisch) sind von Vorteil
  • Gute kommunikative und interkulturelle Fähigkeiten
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
Job-Infos
Berufsfelder
Entwicklung
Studienfächer
Luft- & Raumfahrttechnik
Maschinenbau
Werkstofftechnik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen