job I/O – Virtual Job Event: Triff 35+ Tech-Arbeitgeber live am 08.12.2022 13:00 - 18:00.
job I/O – Virtual Job Event am 08.12.
Jetzt kostenlos anmelden!
Hessen Mobil Straßen- und Verkehrsmanagement

Bauingenieurinnen / Bauingenieure (w/m/d) für den Brücken- oder Straßenbau

Darmstadt

, Heppenheim an der Bergstrasse

Home-Office
Öffentlicher Dienst

Was Sie erwartet

  • Mithilfe und eigen ständiges Arbeiten in den Bereichen: Bauvorbereitung, Ausschreibung, Überwachung sowie Abrechnung von
  • Brückenbaumaßnahmen (Instandsetzung oder Ersatzneubau), Stützbauwerken und Lärmschutzanlagen
  • Bauvorbereitung, Ausschreibung, Überwachung sowie Abrechnung von Straßenbaumaßnahmen (Deckenerneuerungen, grundhafte Erneuerungen und Neubau von Straßen) sowie Böschungssicherungsmaßnahmen
  • Planung von Brückenbaumaßnahmen (Instandsetzung oder Ersatzneubau), Stützbauwerken und Lärmschutzanlagen
  • Durchführung projektbezogener Termin- und Kostenplanung
  • Abstimmung mit Dritten
  • Vergabe und Betreuung von Ingenieurverträgen (HOAI)

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH-Diplom / Bachelor) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, möglichst mit Schwerpunkt Konstruktiver Ingenieurbau, Straßenbau, Grundbau oder Baubetrieb oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse in der Anwendung der einschlägigen Normen und Regelwerke sowie des Bauvertrags- und Bauvergaberechts (VOB)
  • Praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Bauvorbereitung, Baudurchführung und der Abrechnung von Baumaßnahmen im Konstruktiven Ingenieurbau oder Straßenbau sind von Vorteil
  • Möglichst Erfahrungen in der Vergabe und Betreuung von Ingenieurverträgen sowie Kenntnisse der HOAI
  • Gute Anwenderkenntnisse der MS-Office-Standardsoftware sowie der fachspezifischen Software in den Bereichen Ausschreibung und Abrechnung (z. B. ITWO)
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache
  • Bereitschaft, im Rahmen der geltenden Gesetze auch außerhalb der Regelarbeitszeit an Samstagen, Sonn- und Feiertagen und in Nachtstunden, bauüberwachenden Aufgaben nachzukommen sowie der Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B

Was wir Ihnen bieten

  • Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H)
  • Betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • Kostenfreies Landesticket für den ÖPNV in Hessen
  • Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten sowie vielfältige Modelle der Arbeitszeitgestaltung zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Möglichkeiten zum mobilen Arbeiten
  • Zahlreiche Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten
  • Innovationsgeist und Lösungsorientierung – für eine erfolgreiche Umsetzung der Verkehrswende
  • Moderne Arbeitskultur, Vielfalt und Wertschätzung

Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeug nissen und weiteren Qualifi kationsnachweisen (bittenur Kopien einreichen, die Bewerbung wird nicht zurückgesandt) bis zum 11. Dezember 2022 unter Angabe der Kenn-ziffer PB 22/40 postalisch oder per E-Mail (PDF-Datei, höchstens 20 MB) an:

Hessen MobilStraßen- und Verkehrs managementDezernat Q 2Wilhelmstraße 1065185 Wiesbadenzukunft@mobil.hessen.de

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Lisa Vatter unter der Telefon nummer +49 (0)611 366 3343611 366 3343).

Allgemeine Hinweise:Hessen Mobil strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils an. Frauen sind besonders aufgefordert, sich zubewerben. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeit-beschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund wird ausdrücklichbegrüßt. Ehrenamtliches Engagement wird in Hessen gefördert.

Umfangreiche Informa tionen zu unseren Aufgaben und Ziel setzungen finden Sie auf unserer Internet seite:www.mobil.hessen.de