YARA GmbH & Co. KG

Projektingenieur (m/w/d)

Rostock

Chemische Industrie

13917

Verantwortlichkeiten

  • Vorbereitung und Durchführung von Projekten auf den Gebieten der Fertigungstechnologie, der Arbeits- und Produktionssicherheit, der Einführung neuer Produkte sowie der Verbesserung der Kosten- und Energieeffizienz.
  • Sie übernehmen die Leitung von Projekten von der Beantragung bis zur Abschlussdokumentation, d.h. Sie koordinieren bereichsübergreifend alle Aktivitäten und verantworten Termine, Kosten sowie Qualität ihrer Projekte.
  • Weiterhin spezifizieren Sie notwendige Kontraktorenleistungen, wirken bei der Vergabe mit und steuern interne sowie externe Planungsteams.
  • Sie erarbeiten den monatlichen Projektstatus und stehen im ständigen Austausch mit den internen Kunden und Projektbeteiligten, um die gesetzten Ziele zu erreichen.
  • Des Weiteren fertigen Sie Studien an, beraten die internen Kunden hinsichtlich technologischer und verfahrenstechnischer Veränderungen und setzen die Konzepte in Projekte um

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Ingenieurswissenschaften, Chemie oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Berufs- und Branchenerfahrung
  • Fachwissen über Verfahrenstechnik, Projektmanagement,
  • betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse sowie Kenntnisse über Markt- und Kundenanforderungen
  • Souveränes und kommunikatives Auftreten
  • Bereichsübergreifendes Denken und Teamfähigkeit
  • Zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise, auch in komplexen Sachverhalten
  • Gute EDV-Kenntnisse in MS Office und SAP
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft für gelegentliche Dienstreisen – auch international

Zusätzliche Information

Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem international operierenden Unternehmen, ein überdurchschnittliches Einkommen, gute Sozialleistungen, eine gründliche Einarbeitung „on the job“ sowie die Integration in ein dynamisches und internationales Team.

Folgende Leistungen sind u.a. Inhalt Ihres neuen Job's:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Diverses und integratives Arbeitsumfeld
  • Urlaubanspruch von 30 Tagen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Berufsunfähigkeitsversicherung Chemie
  • Unfallversicherung
  • Pflegezusatzversicherung
  • Bonussystem
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Jobrad
  • Kaffee / Tee und Wasser sowie Kantine vor Ort