Ingenieur (m/w/d ) Objektsicherheit

Stuttgart

Energie & Umwelt

Referenznummer:20436_2

Das kann der Job

  • Sie entwickeln und spezifizieren technische Richtlinien und Gerätelösungen zur Einhaltung von Sicherheitsanforderungen im Bereich des physischen Schutzes unserer Anlagen
  • Sie erstellen technische Standards und Gerätelösungen zur Implementierung von Sicherheitseinrichtungen in Anlagen
  • Sie begleiten die technische Qualitätssicherung in allen Projekt- und Betriebsphasen
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner und Wissensträger für die praktische Umsetzung physischer Sicherungsmaßnahmen
  • Sie wirken in nationalen und internationalen Gremien zur Einführung und Weiterentwicklung von Standards mit
  • Sie koordinieren externe Dienstleister und übernehmen die Termin- und Kostenüberwachung für die vergebenen Leistungen

Das können Sie

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium in einem der Fachbereiche Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, Informationstechnik oder besitzen vergleichbare Qualifikationen
  • Sie bringen idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Fachplanung für Sicherheitstechnik mit
  • Sie beherrschen die Methoden analytischer, strukturierter und zielorientierter Arbeitsweisen und sind in der Lage, komplexe Sachverhalte in verständlicher Form darzustellen
  • Sie sind mit den gängigen Objektschutzstandards vertraut
  • Sie zeichnen sich aus durch eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, sicheres Auftreten, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie stark ausgeprägte Eigeninitiativ
Job-Infos
Berufsfelder
Entwicklung
Qualitätsmanagement
Studienfächer
Bauingenieurwesen
Elektrotechnik
Informationstechnik
Maschinenbau
Abschluss
Ausbildung
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen