Compliance & Process Technology Expert (m/w/d)

bundesweit

Medizin & Pharma

DIE STELLE

Willkommen in der Solids Launch Factory, dem pulsierenden Herz unserer Arzneimittelproduktion. Hier bringen wir alle Neueinführungen von Arzneimitteln in Tablettenform zur weltweiten Marktreife und sichern die initiale Marktversorgung. Mit unserer gelebten Start-Up Mentalität treiben wir als Innovationsplattform moderne Prozesse und Ansätze für unser weltweites Netzwerk voran und setzen neue Standards im Bereich Flexibilität und Digitalisierung.

Wir leben Ambidextrie: Bei uns sind Sie sowohl kreativer Kopf als auch Fachexpertin/ Fachexperte. Sie genießen einen großen Freiheitsgrad und die Möglichkeit, Ihre Ideen und Visionen zu verwirklichen. Ihre Kreativität und Pionierarbeit sind hier nicht nur erwünscht, sondern essenziell. Dabei profitieren Sie von einer direkten Kommunikation bis zum Factory Head und flachen Hierarchien, die schnelle Entscheidungen und einen offenen Austausch fördern.

Werden Sie Teil dieser dynamischen Umgebung und gestalten Sie proaktiv die Zukunft der Factory SOL an unserem Hauptsitz in Ingelheim mit!

Stelleninhalte

  • In Ihrer neuen Rolle gestalten und entwickeln Sie die Prozesse für unsere Solids Launch Factory nach den aktuellen regulatorischen Anforderungen.
  • Mit Ihrer Expertise und Projekterfahrung bringen Sie frischen Wind in unser Team: Sie prüfen unsere Herstellanweisungen sowie betrieblichen Abläufe und entwickeln diese durch Integration neuester Technologien und Digitalisierungslösungen stetig weiter.
  • Ihr Alltag ist abwechslungsreich und herausfordernd: Sie prüfen bzw. leiten Prozesse zur Sicherstellung der GxP Compliance und erarbeiten gemeinsam mit Fachexpert*innen GMP-konforme Lösungen für die abteilungsinternen Prozesse.
  • Weiterhin vertreten Sie den Bereich mit Selbstbewusstsein und Professionalität in nationalen und internationalen sowie internen GMP-Audits & -Inspektionen.
  • Als Projektprofi leiten Sie cross-funktionale Investigationen zu komplexen Fragestellungen für die Untersuchung von Abweichungen.

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in Pharmazie bzw. naturwissenschaftlich-technische Studium und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich pharmazeutische Prozesse und Technologien
  • Erfahrung in der Erstellung und Weiterentwicklung von Master Batch Records in MES (Manufacturing Execution System) ist wünschenswert z.B.: PAS-X oder SAP
  • Sehr gute Kenntnisse der GMP-Regularien & regulatorischen Standards
  • Sorgfältige, strukturierte und organisierte Arbeitsweise auch bei hohem Arbeitsaufkommen und parallel abzuarbeitenden Aufgaben
  • Interesse an IT, Automations- und Digitalisierungsthemen von Vorteil
  • Teamplayer mit hoher Eigeninitiative, Entscheidungsfreude und guten Kommunikationsfähigkeiten inklusive sehr guter Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

SIE WOLLEN MIT UNS IN KONTAKT TRETEN?

Sie haben noch Fragen zur Stellenausschreibung oder zum weiteren Vorgehen? Bitte wenden Sie sich an unser HR Direct Team, Tel.: +49 (0) 6132 77-3330 oder per Mail: hr.de@boehringer-ingelheim.com

Der Rekrutierungsprozess: 
1. Schritt: Onlinebewerbung - Bewerbungsfrist ist der 24.05.2024
2. Schritt: Virtuelles Kennenlernen Ende Mai
3. Schritt: Interviews vor Ort Mitte Juni

Job-Infos
Berufsfelder
Projektmanagement
Studienfächer
Biotechnologie
Chemieingenieurwesen
Verfahrenstechnik
Abschluss
Bachelor
Master/Diplom
Unternehmen
Boehringer Ingelheim
Profil2 ING-Jobs
Ingenieur-Gehälter
Was kann ich verdienen?
Gehalt ausrechnen