Unternehmen suchen nach Dir. LASS DICH JETZT FINDEN!

Bachelor- / Masterarbeit mit dem Thema: Einsatz eines Neutralleiters beim Kunden

M&P Group
Braunschweig

Top
Job-Infos

Berufsfelder

  • Forschung
  • Konstruktion

Gewünschte Studienfächer

  • Energie- & Umwelttechnik

Abschluss

  • Bachelor
  • Master/Diplom

Einsatzorte

  • Braunschweig
Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:

Titel: Verwendung des Kühlwassernetzes als „Anergienetz“. Bewertung der Möglichkeiten zur Nutzung des Kühlwassernetzes als Neutralleiter.

Allgemeine Projekteinbettung
Bei einem Kunden gibt es eine zentrale Kühlwassererzeugung, welche der Rückkühlung kältetechnischer Prozesse dient. Das Temperaturniveau des Kühlwassernetzes liegt ganzjährig zwischen 20 bis 27 °C im Vorlauf und etwa 23 bis 30 °C im Rücklauf. Das Temperaturniveau stellt damit eine ideale Wärmequelle für Wärmepumpen dar, mit deren Unterstützung Heizungswasser auf 55 bis 60 °C im Vorlauf erzeugt werden könnte (mehrstufige WP auch höher), zum Beispiel zur ganzjährigen Erzeugung von Brauch-Warmwasser. Gleichzeitig würden das Kühlwassernetz und insbesondere die Kühltürme entlastet werden, da ein Teil der Abwärme direkt weitergenutzt (weiter abgekühlt) werden könnte, bevor es zu den Kühltürmen gelangt.
Ein solches „Anergienetz“ wird auf einem Temperaturniveau betrieben, dessen Energiepotenzial für den alleinigen Betrieb i.d.R. zu gering ist (daher Anergie). Es kann aber vielen modernen Anlagen als Basis dienen und bietet damit das Potenzial der totalen Vernetzung (Solarthermie, Wärmepumpen, Kältemaschinen, Erdsonden, Prozesskühlung/Abwärmenutzung usw.) bei gleichzeitig geringsten Verteilverlusten (Temperaturniveau entspricht annähernd Umgebungstemperatur).

Aufgabenbeschreibung
Es soll in einer Bachelor- / Masterarbeit das Energieeinsparpotenzial untersucht, sowie die qualitativen Verbesserungen (Senkung Temperaturniveau Kühlwassernetz) bewertet werden. Hierfür gilt es ebenso eine Kostenprognose und eine Handlungsempfehlung zu erstellen. 
Der Ausbau ließe sich sukzessive (z.B. gebäudeweise) realisieren und stellt damit u.U. eine interessante Ergänzung zu den derzeit geplanten Energieoptimierungsmaßnahmen am Standort dar.

Zeitraum
Die Durchführung der Bachelor- / Masterarbeit ist auf ein Semester bemessen und kann ab sofort begonnen werden. Neben der fachlichen Bearbeitung des Themas besteht die Möglichkeit an interessanten Aufgaben im Geschäftsbereich Energie & Nachhaltigkeit mitzuwirken und so einen Einblick in die spätere Berufspraxis zu erlagen.

Betreuung
Die fachliche Betreuung erfolgt durch erfahrene Ingenieure des Geschäftsbereiches Energie & Nachhaltigkeit und durch den Bereich Academy & Personalmanagement.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine direkte Anbindung ans Energieteam zur Erstellung Ihrer Abschlussarbeit
  • Eine sehr gute fachliche und persönliche Betreuung sowie optimale
    Entwicklungsperspektiven
  • Eine vertrauensvolle Unternehmenskultur mit kurzen Entscheidungswegen und
    flachen Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeitsysteme – angepasst an Ihre Abschlussarbeit
  • Exzellente IT-Infrastruktur und Einsatz neuester Technologien

Ihr Profil:

  • Sie absolvieren derzeit ein Studium der Energie- und Gebäudetechnik
  • Idealerweise konnten Sie bereits Praxiserfahrungen im Rahmen von Praktika, Werkstudententätigkeiten oder einer vorangegangenen Ausbildung sammeln
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und sorgfältige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Eigenmotivation und Begeisterungsfähigkeit für technische Lösungen

4 weitere Ingenieur -Jobs bei der M&P Group